Servus aus dem Allgäu

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
CaoimhinArtman
Beiträge: 1
Registriert: Di Mär 15, 2016 8:16 pm
Wohnort: Kaufbeuren

Servus aus dem Allgäu

Beitragvon CaoimhinArtman » Di Mär 15, 2016 8:36 pm

Hallo,

ich, Caoimhin (ja ich heisse auch wirklich Kevin) bin jetzt fast 28 Lenzen Jung und mein Herz schlägt eigendlich schon immer für Schottland (als Kind natürlich vorallem für die Burgen :priob: )
Vor etwa 6 Jahren habe ich mir den Kauderwelschband mit CD besorgt, aus privaten Gründen musste ich das erlernen dann aber leider Abbrechen. Vorletztes Weihnachten bekam ich dann noch
ein Buch zur Grammatik....und habe nach 10min aufgegeben. Leider hatte ich schon in der Schule meine Probleme mit diesen ganzen Begrifflichkeiten :olc: .
Mein einziger Urlaub in dieser Richtung war bisher auch nur eine Rucksack-Tour durch Dublin...zwar kein Schottland aber immerhin Gälisch :roll:

Nun wage ich es erneut und hoffe vielleicht eine gute Software zu finden welche mir vorallem mit der Grammatik helfen kann. Ich muss aber auch dazu sagen das ich eher der Gelegenheitslerner bin :naire:

Auf ein Gutes :D

Kevin Caoimhin

Sleite
Beiträge: 1685
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Servus aus dem Allgäu

Beitragvon Sleite » Mi Mär 16, 2016 5:24 pm

Fàilte, a Chaoimhin

Viel Spass beim Lernen. Schau dich einfach mal um, denn wir haben hier schon einige Sammlungen an guten Tips fuer Lerner. Software gibt es nicht fuer Grammatik, aber es gibt natuerlich auch Dinge die man nur anhoeren kann oder wo man ein paar Saetzchen lernen kann. Schau dich einfach mal um.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Isbeal
Beiträge: 986
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Re: Servus aus dem Allgäu

Beitragvon Isbeal » Mo Mär 21, 2016 2:12 am

Fàilte bhuamsa cuideachd! Willkommen auch von mir! :D

Vielleicht versuchst du es mit einem Wochenendkurs in Bonn?

Oder einen Fernkurs per Skype (deutschsprachig)? Es wird wahrscheinlich wieder ab Herbst einen Anfägerkurs geben - schau mal im Sommer auf der Webseite.

Oder mail ein Ferienkurs auf der Insel Skye? Viele Möglichkeiten, die Sprache mit anderen Menschen zu lernen und benutzen, was viel mehr Spass macht! :D

Schtifft
Beiträge: 1
Registriert: Mi Dez 07, 2016 2:28 am

Servus aus dem Allgäu

Beitragvon Schtifft » Mi Dez 07, 2016 2:35 am

Falls es hier noch mehr Allgäuer gibt könnte man eine lerngruppe gründen^^

Isbeal
Beiträge: 986
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Servus aus dem Allgäu

Beitragvon Isbeal » Mi Dez 07, 2016 3:53 am

Man könnte natürlich auch eine Skype-Gruppe gründen, dann wäre der Ort nicht mehr so wichtig...

Und/Oder sich einen neuen Anfänger-Kurs Skype erwünschen, es laufen schon ein paar erfolgreiche Kurse: http://www.schottisch-gaelisch.de/Fernk ... astar.html

:P


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast