dann? danach?

Grammatikfragen zum Gälischen - hier bist du richtig
elke
Beiträge: 120
Registriert: So Feb 05, 2012 1:12 pm
Wohnort: Faisg air Dresden
Kontaktdaten:

dann? danach?

Beitragvon elke » Do Mai 02, 2013 6:32 pm

Nun bin ich mir nicht mehr sicher, ich hatte mir "an uair sin" als dann und "an dèidh sin" als danach eingeprägt. Beide Ausdrücke fand ich kürzlich als "danach" übersetzt. Welchen Unterschied gibt es zwischen beiden ? :roll:

Sleite
Beiträge: 1685
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: dann? danach?

Beitragvon Sleite » Do Mai 02, 2013 6:43 pm

Hallo Elke

Ich sehe die beiden Ausdruecke sowie im Deutschen als auch im Gaelischen mehr oder weniger austauschbar.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.


Zurück zu „Gràmar na Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste