A´ ghadachd/Der Überfall

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

A´ ghadachd/Der Überfall

Beitragvon Steffi1 » Di Apr 03, 2012 6:09 am

An gnìomhair : „thoir“

A´ ghadachd
Thàinig am mèirleach don thaigh an teaghlach de Iain Caimbeul anns an oidhche den a´ chiad latha den Lùnastal ( `S e gadaiche an t-ainm a th´ air, oir tha e am ball-airm ann, ach ´s e cuspair eile a th´ann :wink: ). Bha a´ chàraid nan chadal fhathast nuair a thàinig an duine tron dhoras an t-sheòmair-cadail. An toiseach thug e orra a´ seasamh, an dèigh sin thug e orra a´ laighe air brat-ùrlair. Thug an duine am ball-airm às an t- seacaid agus mhaoid murt e orra. An dèigh sin thug am mèirleach an currac dheth. Chan eil fios aig duine sam bith, carson. ´B math dh´fhaoidthe gur b´e cho gòrach a bh´ann. Thug an duine a´ chuid seudan bhuapa agus ghoid a´ chuid airgid cuideachd. Ghlac am poileas am mèirleach an ath latha, oir chaill e sporan aige nuair a thug am ball-airm às ant-seacaid. Dhia! ´B e amadan a bh´ann.
Tìoraidh
Steffi

Das Verb: geben/nehmen/bringen
Der Überfall
Der Dieb kam ins Haus der Familie von Iain Campbell in der Nacht vom 1. August ( Es heißt Räuber, denn er hat eine Waffe, aber das ist ein anderes Thema ) Das Paar schlief noch, als der Mann durch die Tür des Schlafzimmers kam. Zuerst zwang er sie aufzustehen, danach zwang er sie, sich auf einen Teppich zu legen. Der Mann nahm die Waffe aus der Jacke und er bedrohte sie. Dann nahm der Dieb die Kapuze ab. Niemand weiß, warum. Es ist gut möglich (im Sinne von vielleicht), dass er zu blöd war. Der Mann nahm ihnen den ganzen Schmuck weg und stahl auch das ganze Geld. Die Polizei fing den Dieb am nächsten Tag, denn er verlor sein Portemonnaie, als er die Waffe aus der Jacke nahm. Um Gottes Willen! Er war ein Idiot.

P.S. ´B math dh´fhaoidthe gur b´e cho gòrach a bh´ann ( sehr verzwickt, da habe ich doch Zweifel, ob das stimmte!)
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste