Verkleinerungsformen

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Benutzeravatar
Elke.T
Beiträge: 11
Registriert: Di Okt 30, 2012 2:37 pm
Wohnort: Bad Honnef

Verkleinerungsformen

Beitragvon Elke.T » Do Sep 24, 2015 8:34 am

Madainn mhath a charaidean,

cha robh mi anns a´ Bhòrd-Brath car ùine fhada. Ach ionnsaichidh mi Gàidhlig fhathast. :)
ich war lange Zeit nicht mehr im Forum. Aber ich lerne immer noch Gälisch.

Tha mi an dochas gum bi sibh math.
Ich hoffe es geht euch gut.

Feumaidh mi cleachdadh Gaidhlig deanamh agus le seo tha mi ag iarraidh òran cloinne eadar-theangachadh.
Ich muss mein Gälisch üben und deshalb will ich Kinderlieder übersetzen.

Dh´ fheuch mi i eadar-teangachadh "Alle meine Entchen":
Ich habe versucht, "alle meine Entchen" zu übersetzen:

"Snamhaidh uile na tunnagan beaga agam air a´ loch, snamhaidh air a´ loch,
ceann anns an uisge, earball anns an àirde."

Ach tha òran eile doirb . Tha dà mheanbhach aig.
Aber ein anders Lied ist schwierig. Es hat zwei Verkleinerungen.

Ciamar a eadar-theangaich mi "Hänschen klein"?
Wie übersetze ich "Hänschen klein"?

Tìoraidh an-dràsta
Ist! Tha mi ag ionnsachadh Gàidhlig.

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Verkleinerungsformen

Beitragvon Sleite » Do Sep 24, 2015 10:45 am

Halò Elke! Agus fàilte air ais!

Tha e sgoinneil gu bheil thu fhathast ag ionnsachadh Gàidhlig agus gum bi thu a' sgrìobhadh barrachd an seo.

An robh fios agad gur e eadar-theangachadh aon de na rudan as duilghe ann an ionnsachadh cànain? Tha tòrr dhaoine ann a tha fileanta anns a' Ghàidhlig a tha a' strì le eadar-theangachadh. Bhiodh e fada na b' fhasa dhut pàirt a ghabhail ann an aon de na geamaichean no còmhraidhean againn. Tha eadar-theangachadh uabhasach doirbh!
Wusstest du dass Uebersetzung eine der schwierigsten Dinge ist wenn man eine Sprache lernt? Es gibt sogar viele fliessende Gaelischsprecher, die nicht uebersetzen koennen. Es waere viel einfacher an einem unserer Spiele oder Konversationen teilzunehmen. Uebersetzen ist unglaublich schwer!

Ach seo dhut beagan taic, agus chan eil mi idir ag ràdh gur e deagh eadar-theangachadh a th' anns na tha mise a' dèanamh, ach feuchaidh mi ri gràmar ceart a chur air an oidhirp agad co-dhiù:
Aber hier ein bisschen Hilfe, aber ich kann nicht garantieren dass es eine gute Uebersetzung ist. Aber ich versuche wenigstens deinen Versuch grammatikalisch richtiger zu machen.

Snamhaidh uile na tunnagan beaga agam air a´ loch, snamhaidh air a´ loch,
ceann anns an uisge, earball anns an àirde."


Tha na tunnagan agam uile a' snàmh air an loch, a' snàmh air an loch. (Duilich, chan eil sin a' dol leis a' cheòl, ach chan eil an sgil seo agam).
Cinn anns an uisge, earbaill suas/an àirde.

Ma tha thu airson -chen agus -lein a chur gu Gàidhlig, mar as trice 's e -ag airson faclan boireann agus -an airson faclan fireann a chleachdar. Air neo dh'fhaodadh tu dìreach "Iain Beag" a ràdh.

Sin agad e

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast