Litir 775

Grammatikfragen zum Gälischen - hier bist du richtig
elke
Beiträge: 120
Registriert: So Feb 05, 2012 1:12 pm
Wohnort: Faisg air Dresden
Kontaktdaten:

Litir 775

Beitragvon elke » Mo Jun 09, 2014 5:02 pm

Leugh mi Litir do Luchd-ionnsachaidh 775. Sgrìobh Ruairidh MacIlleathain : Nise, 's e deud seann fhacal Gàidhlig airson fiacail. Er hat nicht die Konstruktion 'S e ....a th' ann verwendet (5. Absatz). Gibt es dafür einen Grund ?

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Litir 775

Beitragvon Micheal » Di Jun 10, 2014 8:22 am

elke hat geschrieben:Leugh mi Litir do Luchd-ionnsachaidh 775. Sgrìobh Ruairidh MacIlleathain : Nise, 's e deud seann fhacal Gàidhlig airson fiacail. Er hat nicht die Konstruktion 'S e ....a th' ann verwendet (5. Absatz). Gibt es dafür einen Grund ?


Das ist etwas anderes: Hier Wird ja gesagt, dass A=B ist.

Bei 'S e a th' ann, sagst du, dass A vorhanden ist.


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

elke
Beiträge: 120
Registriert: So Feb 05, 2012 1:12 pm
Wohnort: Faisg air Dresden
Kontaktdaten:

Re: Litir 775

Beitragvon elke » Di Jun 10, 2014 8:58 pm

Bha mi a' tuigsinn sin. Tapadh leat .


Zurück zu „Gràmar na Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste