An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Di Nov 13, 2012 4:33 pm

Damit hier kein Fall zu kurz kommt: Hier das Spiel zum Dativ. Bitte möglichst Sätze zum Übersetzen hier einstellen, deren Realitätsnähe noch halbwegs nachvollziehbar ist.

Na dèanaibh dearmad air an tuiseal seo: Seo agaibh an geama mun tuiseal thabhartach: Feuchaibh gun dèan sibh rosgrannan aig a bheil ciall a ghabhas tuigsinn.


Der kleine Mann stand auf dem großen, schwarzen Tisch und strich die Decke des Zimmers mit der weißen Farbe, die er in dem großen Laden in der Innenstadt von Glasgow gekauft hatte.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Sleite » Di Nov 13, 2012 7:05 pm

Der kleine Mann stand auf dem großen, schwarzen Tisch und strich die Decke des Zimmers mit der weißen Farbe, die er in dem großen Laden in der Innenstadt von Glasgow gekauft hatte.
Bha am fear beag na sheasamh air a' bhòrd mhòr dhubh agus bha e a' peantadh siomal an t-seòmair leis a' pheant gheal a cheannaich e anns a' bhùth mhòir ann am meadhan Ghlaschu.

Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Mi Nov 14, 2012 10:12 am

Sleite hat geschrieben:Der kleine Mann stand auf dem großen, schwarzen Tisch und strich die Decke des Zimmers mit der weißen Farbe, die er in dem großen Laden in der Innenstadt von Glasgow gekauft hatte.
Bha am fear beag na sheasamh air a' bhòrd mhòr dhubh agus bha e a' peantadh siomal an t-seòmair leis a' pheant gheal a cheannaich e anns a' bhùth mhòir ann am meadhan Ghlaschu.

Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.




meadhan baile Ghlaschu.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Sleite » Mi Nov 14, 2012 12:15 pm

daingead!
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Mi Nov 14, 2012 9:02 pm

Sleite hat geschrieben:daingead!



nise,nise ... 8-)
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Steffi1 » Do Nov 15, 2012 2:58 am

Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a´chidhe fhada chaol a´buntainn don bhodach a tha a´fuireach anns an taigh beag geal aig an abhainn fhuair.

Während zwei Kinder auf der nassen Straßen spielten, kletterte mein Sohn auf den hohen Baum, weil der große, gefährliche Hund in den Garten kam und leider unter dem Baum auf ihn wartete.
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Do Nov 15, 2012 5:28 pm

[quote="Steffi1"]Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a´chidhe fhada chaol a´buntainn don bhodach a tha a´fuireach anns an taigh beag geal aig an abhainn fhuair.

Gibt es andere Übersetzungsvorschläge? Das bedeutet nicht, dass dieser hier unbedingt falsch sein muss, aber bevor wir einen anderen Satz nehmen, schauen wir mal, was sonst noch kommt.
Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Anna » Do Nov 15, 2012 11:54 pm

Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol a' buntainn don bhodach a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an àbhainn fhuair.
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Fr Nov 16, 2012 9:32 am

Anna hat geschrieben:Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol a' buntainn don bhodach a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an àbhainn fhuair.




Wir warten noch ein wenig auf weitere Angebote und ich denke Slèite sollte dann die Auflösung ihres Satzes hier bekanntgeben.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Regine
Beiträge: 87
Registriert: Mo Jun 04, 2012 3:10 pm
Wohnort: Dreieich

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Regine » Fr Nov 16, 2012 10:43 pm

Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol aig a´bhodach a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an abhainn fhuair.
Tha e math a bhith beò!

Regine
Beiträge: 87
Registriert: Mo Jun 04, 2012 3:10 pm
Wohnort: Dreieich

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Regine » Fr Nov 16, 2012 11:17 pm

Während zwei Kinder auf der nassen Straßen spielten, kletterte mein Sohn auf den hohen Baum, weil der große, gefährliche Hund in den Garten kam und leider unter dem Baum auf ihn wartete.
Nuair a chluich dithis chloinne air an t-sràid fhliuch, shreap mo mhac air a´chraoibh àird air sgàth ´s gun tàinig a´chù mhòr chunnartach anns a`ghàrradh agus gu mì-fhortanach bha e a´feitheamh ris fon chraoibh.

Während der Hund unter dem Baum lag und mit seinem Schwanz wedelte, sprang eine schwarze Katze über den Bach und der Hund sprang hinterher und fiel hinein.
Tha e math a bhith beò!

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Mo Nov 19, 2012 9:58 am

Nise a Shlèite dé am fuasgladh a th' agad?
Nun Slèite, welche Lösung hast Du?

M:
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Sleite » Fr Nov 23, 2012 9:16 pm

Regine hat geschrieben:Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol aig a´bhodach a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an abhainn fhuair.


So haette ich 's auch gesagt. Alternativ, Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol leis/ a' buntainn ris an t-seann duine a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an abhainn fhuair.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Sa Nov 24, 2012 2:39 pm

Sleite hat geschrieben:
Regine hat geschrieben:Das rote Boot am langen schmalen Pier gehoert dem alten Mann der in dem kleinen weissen Haus am kalten Fluss wohnt.
Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol aig a´bhodach a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an abhainn fhuair.


So haette ich 's auch gesagt. Alternativ, Tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol leis/ a' buntainn ris an t-seann duine a tha a' fuireach anns an taigh bheag gheal aig an abhainn fhuair.

Slèite


Is leis a' bhodach a dh'fhuiricheas anns an taigh bheag gheal aig an abhainn fhuair a tha am bàta dearg aig a' chidhe fhada chaol.

a' buntainn bedeutet nicht Besitz sondern Zugehörigkeit.
Ich kenne die Konstruktion mit le nur mit is.

aig bedeutet haben aber nicht gehören oder besitzen.

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: An Tuiseal Tabhartach - Der Dativ

Beitragvon Micheal » Sa Nov 24, 2012 2:44 pm

Die kleine alte Frau saß auf dem hohen Baum und schaute von oben auf das rote Dach des großen Ladens auf der langen Straße in der Innenstadt von Fort William.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast