neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Steffi1 » Do Okt 18, 2012 1:59 am

Leugh mi an liosta a-rithist is a-rithist ach cha robh cuimhne agam air adhbar mo mhàthar, carson a bu chòir dhomh peapag is leann a cheannachd.
Ich las die Liste wieder und wieder, aber ich erinnerte mich nicht an den Grund meiner Mutter, warum ich Kürbis und Bier kaufen sollte.

eadar: zwischen
frasach: regnerisch
latha: Tag
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Anna » Fr Okt 19, 2012 12:17 am

Bha na saor-láithean uabhasach math, agus bha an t-sìde math cuideachd: Cha robh ach aon latha a bha frasach eadar na làithean eile.
Der Urlaub war unglaublich gut und das Wetter war auch gut: Es war nur ein Tag, der regnerisch war, zwischen den anderen Tagen.

tì > Tee
falt > Haar
peant, a' peantadh > malen
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Steffi1 » So Okt 21, 2012 1:26 am

Bha an nighean òg airson dealbh brèagha a pheantadh, ach thuit a falt daonnan don tì a rinn a màthair dhi.
Das junge Mädchen wollte ein schönes Bild malen, aber ihr Haar fiel ständig in den Tee, den ihre Mutter ihr gemacht hat.

nochd, nochdadh: erscheinen, auftauchen
gu h-obann: plötzlich
feur:Gras
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

elke
Beiträge: 120
Registriert: So Feb 05, 2012 1:12 pm
Wohnort: Faisg air Dresden
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon elke » So Okt 21, 2012 7:06 pm

Bha an duine agam a ' nochdadh ris an ana-mhionaid nuair a bha mi nam laighe air an fheur.
Mein Mann erschien plötzlich als ich im Gras lag.

teine Feuer
abhainn Fluß
slaodach langsam

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Steffi1 » Di Okt 23, 2012 3:40 am

Bha an teine na shìneadh os cionn na tìre seacte agus bha e a´gluasad gu slaodach a dh'ionnsaigh na h-aibhne.
Das Feuer erstreckte sich über das ausgetrocknete Land und bewegte sich langsam in Richtung des Flusses.

ceapaire: Sandwich, Butterbrot
ged a: obwohl
lèine: Hemd
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Anna » Di Okt 23, 2012 3:45 pm

Ithinn an ceapaire ged a tha e dìreach air a thuit air an lèine.
Ich würde das Sandwich essen, obwohl es gerade auf das Hemd gefallen war.

ad > Hut
sìn, a' sineadh > strecken
briosgaid > Keks
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Micheal » Di Okt 23, 2012 5:13 pm

ein Hinweis zum Perfekt: Diese Zeitstufe wird im Deutschen und im Gälischen unterschiedlich gebraucht. Ich würde vorschlagen, erst einmal die einfachen Zeiten zu benutzen zu lernen. Sonst lernt man nämlich etwas komplett falsches. Das Perfekt kommt nicht umsonst erst relativ am Ende des Lehrbuches.

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Steffi1 » Mi Okt 24, 2012 4:51 am

Shreap am balach air a´chathair agus shìn e chun na sgeilpe, far an robh am bogsa leis na briosgaidean ach gu mì-fhortanach thuit an ad a-nuas, dìreach air ceann a´bhalaich bhig.
Der Junge kletterte auf den Stuhl und streckte sich bis zum Regal, wo die Schachtel mit den Keksen war, aber unglücklicherweise fiel der Hut herunter, direkt auf den Kopf des kleinen Jungen.

itealan: Flugzeug
feum: müssen, brauchen
cùlaibh: hinter
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Micheal » Mi Okt 24, 2012 9:03 am

Steffi1 hat geschrieben:Shreap am balach air a´chathair agus shìn e chun na sgeilpe, far an robh am bogsa leis na briosgaidean ach gu mì-fhortanach thuit an ad a-nuas, dìreach air ceann a´bhalaich bhig.
Der Junge kletterte auf den Stuhl und streckte sich bis zum Regal, wo die Schachtel mit den Keksen war, aber unglücklicherweise fiel der Hut herunter, direkt auf den Kopf des kleinen Jungen.

itealan: Flugzeug
feum: müssen, brauchen
cùlaibh: hinter


air cùlaibh
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Anna » Mi Okt 31, 2012 9:12 am

Mura ruigeamaid an t-itealan, b' fheudar dhuinn dol dhan Fhraing ann an cùl càr a' ghrannaidh.
Wenn wir das Flugzeug nicht erreichten, müssten wir in Omas Kofferraum nach Frankreich fahren.

dìthean > Blume
langasaid > Sofa
uareadair> Uhr
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Steffi1 » Fr Nov 02, 2012 1:05 am

Ceannaich dhomh flùirichean no an t-uareadair daor òr a chunnaic mi ann an uinneig na bùtha an-dè, ach cuiridh mi an langasaid ghrannda agad air falbh co-dhiù.
Kauf mir Blumen oder die teure, goldene Armbanduhr, die ich gestern im Schaufenster gesehen habe, aber Dein hässliches Sofa werde ich trotzdem wegwerfen.

iongnadh: Überraschung
pathadh: Durst
sàbhail,sàbhaladh: retten,sparen,sichern
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Anna » Sa Nov 03, 2012 12:14 am

Tha mi coma na tha an iongnadh: chan eil mi airson cuideigin a shàbhalachd, tha pathadh orm.
Es ist mir egal was die Überraschung ist: Ich will niemanden retten, ich habe Durst.

fòn-làimhe > Handy
cadal, a' cadail > schlafen
blasta > lecker
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

elke
Beiträge: 120
Registriert: So Feb 05, 2012 1:12 pm
Wohnort: Faisg air Dresden
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon elke » So Nov 04, 2012 12:28 am

Ged a bha mi nam chadal , bha mi a ' cluinntinn duine leis an fhòn-làimhe : Tha am biadh blasta ann !
Obwohl ich schlief , hörte ich einen Mann am (mit dem) Handy : Das leckere Essen ist da !

mòran viel
beathach Tier
feur Gras

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Anna » So Nov 04, 2012 2:16 am

Mmmh, bhiodh sin math an-dràsta :D :D
Das wäre jetzt gut.

"Cha chan mi mòran ann, ach bidh am beathach seo ag ìthe an uile fheòir!"
Ich werde wirklich nicht viel sagen, aber das Viech/Tier wird das ganze Gras fressen!"

bàta > Boot
ruadh > rot
òl, ag òl > trinken
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: neues Wörterspiel / cluich le faclan a-rithist

Beitragvon Steffi1 » Mi Nov 07, 2012 2:41 am

Thulg am bàta fodham agus rè na h-uarach seo dh'òl mi uisge-beatha ruadh agus choimhead mi gu brònach air an fhàire.
Das Boot schaukelte unter mir und während dieser Stunde trank ich rostroten Whiskey und betrachtete traurig den Horizont.

diofraichte: unterschiedlich
leann: Bier
fiodh: Holz
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast