Geama: An Ginideach

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Micheal » Di Okt 09, 2012 6:01 pm

Sleite hat geschrieben:An Silvester öffnete der Vater die Tür seines neuen Hauses und trank mit dem ersten Gast einen Schluck des besten Whiskys.
Air Oidhche na Bliadhna Ùire bha an t-athair a' fosgladh doras a thaighe ùir agus bha e ag òl balgaim den uisge-bheatha a b' fheàrr còmhla ris a' chiad aoigh.

Dann machten sie ein Feuerwerk und standen neben dem grossen Feuer im Garten des netten Nachbarn.



Oidhche na Bliadhna Ùire dh'fhosgail an t-athair doras an taighe ùir aige agus dh'òl e balgaim den uisge-bheatha a b' fheàrr còmhla ris a' chiad aoigh.

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Steffi1 » Mi Okt 10, 2012 2:47 am

Dann machten sie ein Feuerwerk und standen neben dem grossen Feuer im Garten des netten Nachbarn.
An uair sin rinn iad cleas-teine agus bha iad nan seasamh ri taobh an teine mhòir ann an gàrradh an nàbaidh laghaich.

Die Katze aber versteckte sich wegen des Lärms hinter dem Schuppen und der Hund legte seine Schnauze auf die Füße seines Herrchens.
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Sleite » Mi Okt 10, 2012 10:56 am

Die Katze aber versteckte sich wegen des Lärms hinter dem Schuppen und der Hund legte seine Schnauze auf die Füße seines Herrchens.
Ach air sgàth na fuaime dh'fhalaich an cat air cùlaibh an t-seada agus chuir an cù a bhus air casan athar.

Das Feuerwerk dauerte eine lange Zeit und die Sektkorken flogen.
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Anna » Do Okt 11, 2012 10:03 pm

Das Feuerwerk dauerte eine lange Zeit und die Sektkorken flogen.
Bha an cleas-teine a' toirt ùine mhòr agus bhuail àrcan a' champaineich.

Er saß am Tisch seiner Tante (väterl.) und aß mit dem Löffel seines kleinen Cousins Kuchen.
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Sleite » Fr Okt 12, 2012 10:40 am

Oder auch Mhair an cleas-teine fad ùine mhòr/ùine mòire ...

Er saß am Tisch seiner Tante (väterl.) und aß mit dem Löffel seines kleinen Cousins Kuchen.
Bha e na shuidhe aig bòrd piuthair athar agus bha e ag ithe cèic le spàin a cho-ogha.

Dann sassen sie im inneren des Hauses und plauderten die ganze Nacht bis zum Morgengrauen.
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Anna » Sa Okt 13, 2012 10:07 pm

Dann sassen sie im Inneren des Hauses und plauderten die ganze Nacht bis zum Morgengrauen.
An uair sin bha iad nan suidhe ann an taobh a-staigh an taighe agus bha iad a' cabadaich chun glasadh an latha.


Von der Mitte der Brücke aus hättet ihr eine wunderbaren Blick in die Weite des Tals gehabt.
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Steffi1 » So Okt 14, 2012 1:34 am

Bhiodh sealladh mìorbhaileach agaibh bho mheadhan na drochaide ann an leud a´ghlinn.*
Ihr hättet einen wunderbaren Blick gehabt von der Mitte der Brücke aus in die Weite des Tales.

Wir blieben die ganze Nacht lang auf der Tanzfläche, obwohl der Mann hinter uns ständig mit der Band des Hauses zusammen sang.

* Wenn nicht erfüllbar, dann Konditional 2 und wie wäre der ?
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Anna » Mo Okt 15, 2012 10:34 pm

Wir blieben die ganze Nacht lang auf der Tanzfläche, obwohl der Mann hinter uns ständig mit der Band des Hauses zusammen sang.
Dh'fhàn sinn air an dannsadh-làir fad na h-oidhche, ged a bha an duine air ar cùlaibh a' seinn còmhla ri còmhlan-ciùil an taighe daonnan.

Die Frau strickte lange an dem Hut, aber nachdem der Hut der Frau fertig war, war sie sehr stolz auf sich.
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Sleite » Mi Okt 17, 2012 12:30 pm

Bha am boireannach a' fighe fad ùine mhòr/mòire air an ad ach às dèidh dha ad a' bhoireannaich a bhith deiseil bha i glè mhoiteil aiste fhèin. NO nas nàdarra: Nuair a bha ad a' bhoireannaich deiseil...

Das Buero der Sprachbeauftragten ist kalt, weil die Elektroheizung des Gaelischen Colleges von Schottland das Zimmer nicht aufwaermt. ;-)
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Anna » Sa Okt 20, 2012 11:37 pm

Das Buero der Sprachbeauftragten ist kalt, weil die Elektroheizung des Gaelischen Colleges von Schottland das Zimmer nicht aufwaermt. ;-)
Tha oifis a' choimiseanair airson cànan fuar, ais sgath 's nach eil rèidhidheatar dealain na colaiste gàidhlige de dh'Alba a' blàthachadh a' sheòmair.

Ich mag es sehr, Sleites Sätze zu übersetzen, aber sie machen jedes Mal einige Haare meines Schopfes grau. :priob:
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Steffi1 » So Okt 21, 2012 3:23 am

Ich mag es sehr, Sleites Sätze zu übersetzen, aber sie machen jedes Mal einige Haare meines Schopfes grau.
Is toil leamsa rosgrannan Shleite eadar-theangachadh gu mòr, ach gach turas nì iad glas cuid de falt mo chnuaice.

Gestern sah ich viele Blätter des Baumes, der seit Jahren im Garten meines Freundes wächst, langsam zur Erde fallen.
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Sleite » Mo Okt 22, 2012 12:47 pm

Ich haette gesagt:

Tha oifis an oifigear cànain fuar air sgath 's nach eil teasadair-dealain Colaiste Gàidhlig na h-Alba a' teasgachadh an t-seòmair.

Gestern sah ich viele Blätter des Baumes, der seit Jahren im Garten meines Freundes wächst, langsam zur Erde fallen.
An-dè chunnaic mi mòran duilleagan na craoibhe, a tha air a bhith a' fàs ann an gàrradh mo charaid fad bhliadhnaichean, a' tuiteam chun na talamhainn.

Es tut mir leid dass Anna wegen meiner langen Saetze den Verstand verliert, und ich werde ihr eine Schachtel Haarfarbe kaufen. :P
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Micheal » Mo Okt 22, 2012 4:35 pm

Sleite hat geschrieben:Ich haette gesagt:

Tha oifis an oifigear cànain fuar air sgath 's nach eil teasadair-dealain Colaiste Gàidhlig na h-Alba a' teasgachadh an t-seòmair.

Gestern sah ich viele Blätter des Baumes, der seit Jahren im Garten meines Freundes wächst, langsam zur Erde fallen.
An-dè chunnaic mi mòran duilleagan na craoibhe, a tha air a bhith a' fàs ann an gàrradh mo charaid fad bhliadhnaichean, a' tuiteam chun na talamhainn.

Es tut mir leid dass Anna wegen meiner langen Saetze den Verstand verliert, und ich werde ihr eine Schachtel Haarfarbe kaufen. :P


Tha oifis an oifigeir-chànain.... denn es geht ja um den Genitiv 8-)
M.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Micheal » Mo Okt 22, 2012 4:36 pm

Steffi1 hat geschrieben:Ich mag es sehr, Sleites Sätze zu übersetzen, aber sie machen jedes Mal einige Haare meines Schopfes grau.
Is toil leamsa rosgrannan Shleite eadar-theangachadh gu mòr, ach gach turas nì iad glas cuid de falt mo chnuaice.

Gestern sah ich viele Blätter des Baumes, der seit Jahren im Garten meines Freundes wächst, langsam zur Erde fallen.




rosgrannan Slèite.... Genitiv bei fem. Eigennamen 8-)

taigh Mhìcheil
aber
taigh Màiri

MK
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Geama: An Ginideach

Beitragvon Micheal » Mo Okt 22, 2012 4:42 pm

Sleite hat geschrieben:Ich haette gesagt:

Tha oifis an oifigear cànain fuar air sgath 's nach eil teasadair-dealain Colaiste Gàidhlig na h-Alba a' teasgachadh an t-seòmair.

Gestern sah ich viele Blätter des Baumes, der seit Jahren im Garten meines Freundes wächst, langsam zur Erde fallen.
An-dè chunnaic mi mòran duilleagan na craoibhe, a tha air a bhith a' fàs ann an gàrradh mo charaid fad bhliadhnaichean, a' tuiteam chun na talamhainn.




An-dè chunnaic mi mòran duilleagan den chraoibh, a dh'fhàsas ann an gàrradh mo charaid fad bhliadhnaichean, a' tuiteam chun na talmhainn.

mòran duilleagan< je nach dem ob man die Lenitionsblockade hier anwenden will, auch mòran dhuilleagan. Bei der Teilmenge eines Ganzen eher die Präp. de> von etwas benutzen

z.B. beagan den bhiadh a bha cho daor.

Perfekt wird im Gälische nur als Vorvergangenheit eines unmittelbaren Ereignisses benutzt. Ciamar a tha thu an-dràsda? Oh, ceart gu leòr, tha mi dìreach air cupa tì òl.

MK
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast