Cò mise?

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Cò mise?

Beitragvon Steffi1 » Do Mär 01, 2012 4:43 am

Halò, ciamar a tha sibh?
´S e Steffi an t-ainm a th´orm. Tha mi a´ fuireach ann an Frankfurt. Bha mi a´ceannachd an leabhar "Lehrbuch der schottisch-gällischen Sprache". Is toil leam gu mòr. Tha an leabhear glè inntinneach. Tha mi ag ionnsachdh Gàidhlig. Nach math sin ! Tha Fraingis agus Beurla agam, ach tha beagan Eadailtis agam cuideachd.
Tha mi a´ cordadh an ceòl Gàidhlig. Tha mi ag èisteachd (?) Capercaille, Runrig, ach Mànran cuideachd.
Di-Ciadain, bha i grianach ann an Frankfurt agus blàth. Am bi an t-earrach ? Bithidh!
Tioraidh an-dràsta!
Steffi

Hallo, wie geht es Euch ?
Ich heiße Steffi. Ich wohne in Frankfurt. Ich habe mir das Buch "Lehrbuch der schottisch-gällischen Sprache" gekauft. Es gefällt mir sehr. Es ist ein sehr interessantes Buch. Ich lerne gällisch. Es ist das nicht toll ! Ich spreche französisch und englisch, aber auch ein bisschen italienisch. Mir gefällt die gällische Musik. Ich höre Capercaille, Runrig, aber auch Mànran.
Mittwoch war es in Frankfurt sonnig und warm. Wird es Frühling ? Es wird!
Tschüss
Steffi
( Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Fehler verbessert und mir antwortet. Das kann ich noch nicht auf gällisch. )
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon Micheal » Do Mär 01, 2012 9:28 am

Steffi1 hat geschrieben:Halò, ciamar a tha sibh?
´S e Steffi an t-ainm a th´orm. Tha mi a´ fuireach ann an Frankfurt. Bha mi a´ceannachd an leabhar "Lehrbuch der schottisch-gällischen Sprache". Is toil leam gu mòr e. Tha an leabhear glè inntinneach. Tha mi ag ionnsachdh Gàidhlig. Nach math sin ! Tha Fraingis agus Beurla agam, ach tha beagan Eadailtis agam cuideachd.
Tha mi a´ cordadh an ceòl Gàidhlig.Tha an ceòl Gàidhlig a' còrdadh rium. Tha mi ag èisteachd (?)ri Capercaille, Runrig, ach Mànran cuideachd.
Di-Ciadain, bha i grianach ann an Frankfurt agus blàth. Am bi an t-earrach ? Bithidh! An e sin an t-earrach? 'S e!
Tioraidh an-dràsta!
Steffi

Hallo, wie geht es Euch ?
Ich heiße Steffi. Ich wohne in Frankfurt. Ich habe mir das Buch "Lehrbuch der schottisch-gällischen Sprache" gekauft. Es gefällt mir sehr. Es ist ein sehr interessantes Buch. Ich lerne gällisch. Es ist das nicht toll ! Ich spreche französisch und englisch, aber auch ein bisschen italienisch. Mir gefällt die gällische Musik. Ich höre Capercaille, Runrig, aber auch Mànran.
Mittwoch war es in Frankfurt sonnig und warm. Wird es Frühling ? Es wird!
Tschüss
Steffi
( Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Fehler verbessert und mir antwortet. Das kann ich noch nicht auf gällisch. )



Madainn mhath agus fàilte dhut an-seo
Guten Morgen und herzlich willkommen hier.

Bha sin glè mhath!
Das war sehr gut!

Agus cha robh ach beagan mhearachdan ann.
Und es waren nur wenige Fehler darin.

Cum ort mar sin.
Mach weiter so.

Tìoraidh
Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon NoClockThing » Do Mär 01, 2012 6:01 pm

Fàilte chridheil ort!

Herzlich willkommen



Is toil leam Runrig

Ich mag Runrig



Tha an ceòl aca math!

Ihre Musik ist gut
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Isbeal
Beiträge: 986
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Re: Cò mise?

Beitragvon Isbeal » Fr Mär 02, 2012 1:21 am

Agus fàilte bhuamsa cuideachd! :D

Tha thu a' dèanamh fìor mhath mar-thà.

'S toil leam ceòl Gàidhlig cuideachd. Seo molaidhean dhut:

viewtopic.php?f=6&t=1732

Carson nach tig thu gu cùrsa Gàidhlig deireadh-seachdain ann am Bonn? Tha e math a bhith a' bruidhinn na Gàidhlig còmhla ri daoine eile.


Und Willkommen auch von mir!
Du machst es schon wirklich gut!
Ich mag auch gälische Musik. Hier ein paar Empfehlungen für dich.
Warum kommst du nicht zu einem Wochenendkurs in BOnn? Es ist gut, Gàlish auch mit anderen zu sprechen.

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon Steffi1 » Fr Mär 02, 2012 3:51 am

Halò Michael,
Tapadh-leat. Tha mi ag ionnsachadh Gàidhlig a h-uile latha.

A NoClockThing, A Isbeal,
Tapadh-leibh! Tha mi a´ freagair nas fhaide dhan an latha.

Tioraidh an-dràsta!
Steffi

Hallo Michael,
ich danke Dir. Ich lerne Gälisch jeden Tag.

NoClockThing, Isbeal,
ich danke Euch. Ich antworte im Laufe des Tages.

(Tha mi a´ freagair nas fhaide dhan an latha = Kann man das so sagen?)

Tschüß
Steffi
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon NoClockThing » Fr Mär 02, 2012 11:47 am

Fällt mir so direkt nichts ein, aber das hier geht:

Bidh mi a' freagairt nas anmoiche an-diugh - Ich werde später heute antworten.
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Steffi1
Beiträge: 506
Registriert: Do Mär 01, 2012 4:15 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon Steffi1 » Sa Mär 03, 2012 4:11 am

Halò Isbeal,
tha mi ag ionnsachadh Gàidhlig eadar dhà agus ceithir uairean tràth sa mhadainn. Ach tha mi ag ionnsachadh (bhon?) ceithir deug làithean, chan eil mi ag ionnsachadh sia mìosan.
Carson nach tig mi gu cùrsa Gàidhlig deireadh-seachdain ann am Bonn? Thig, as t- samhradh. Tha e cudromach a' bruidhinn Gàidhlig.
Tioraidh
Steffi

Hallo Isbeal,
ich lerne Gälisch zwischen zwei und vier Uhr frühmorgens. Aber ich lerne 14 Tage, ich lerne ja nicht ( seit?) sechs Monate. Warum ich nicht zu einem Wochenendkurs nach Bonn komme ? Ich werde kommen, im Sommer. Es ist wichtig, gälisch zu sprechen.
Tschüss
Steffi

( P.S. Ich habe es noch nicht so ganz raus, wie ich nur eine Person anmaile)
Ma nì thu gu math, dèan ri do dhuine fhèin e.

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon NoClockThing » Sa Mär 03, 2012 1:31 pm

Rinn thu glè math! Dà rud:
Hast Du sehr gut gemacht! 2 Sachen:

tha mi ag ionnsachadh bho chionn cola-deug (das kommt von còig latha deug, 2 Wochen sind 15 Tage). Wenn Du exakt 14 Tage meinst statt 2 Wochen: ceithir latha deug

Tìoraidh mit langem i ;)
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Stiùbhart
Beiträge: 17
Registriert: Di Jul 17, 2012 5:35 am
Wohnort: Schottland

Re: Cò mise?

Beitragvon Stiùbhart » Di Jul 17, 2012 6:20 am

Is math d' fhaicinn an-seo Steffi!
Schön, Dich hier zu sehen Steffi :wink:

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon Micheal » Di Jul 17, 2012 8:05 am

NoClockThing hat geschrieben:Rinn thu glè math! Dà rud:
Hast Du sehr gut gemacht! 2 Sachen:

tha mi ag ionnsachadh bho chionn cola-deug (das kommt von còig latha deug, 2 Wochen sind 15 Tage). Wenn Du exakt 14 Tage meinst statt 2 Wochen: ceithir latha deug

Tìoraidh mit langem i ;)

habe das zufällig gesehen:

das wurde früher "ceala-deug geschrieben - kommt von ceithir latha deug und bedeutet 14 Tage/ zwei Wochen.
Dann wurde mal wieder die Rechtschreibung vermasselt zu cola-deug. Mit còig/fünf hatte es nie etwas zu tun.

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Re: Cò mise?

Beitragvon NoClockThing » Mi Aug 15, 2012 10:36 am

Ah, danke! So schnell kann man es verwechseln - im Portugiesischen sind es 15.
'S e saoghal a th' anns gach cànan


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste