Brauche Hilfe bei Übersetzung

Übersetzungen ausschließlich für Lerner, keine Tattoos, Sprüche etc.
Gast

Beitragvon Gast » Mi Sep 01, 2004 7:48 am

Hallo, a charaidean
Wer kann mir bei folgendem Satz helfen:
Am b'urrain dhut abairtean a tha air an cleachdadh san Eilbheis innse dhomh nach eil air an cleachdadh ann an dutchannan eile far am bruidhnear gearmailtis?
Mòran taing
Mòrag

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Mi Sep 01, 2004 9:21 am

hallo a mhòrag,
viele einzelne wörter oder teile aus dem satz kennst du vielleicht schon:

am b' urrainn = konjunktiv oder vergangenheit (in der frageform) von 's urrainn do = jemand kann, jemandem ist möglich.

abair = wort, phrase
cleachdadh = benutzen, gebrauchen
air an cleachdadh = eine passivkonstruktion
innse = erzählen
dùthchannan = plural von dùthaich = land
bruidhnear = unpersönliche form von bruidhinn = sprechen

ich denke, das hilft dir weiter... wenn du nicht zurechtkommst, einfach noch mal fragen :)
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Mi Sep 01, 2004 10:47 am

Hallo, a Mhona
Tapadh leat. Einige Worte habe ich wirklich schon gewusst, nur der Satz gab irgendwie keinen Sinn. ;) Mit deinen Hinweisen hat es glaube ich aber geklappt. Ich bin zur folgenden Übersetzung gekommen:
Könntest du Sätze, die in der Schweiz gebraucht sind, mir erzählen, welche nicht gebraucht sind in anderen Ländern, wo nicht deutsch gesprochen wird?
Irgendwie klingt das noch komisch. Es könnte folgendes heissen:
Könntest du mir von Sätzen aus der Schweiz/Redewendungen erzählen, die in anderen deutschsprachigen Ländern nicht gebraucht werden?
Klingt eigentlich ganz gut :)
Le dùrachdan
Mòrag

Gast

Beitragvon Gast » Mi Sep 01, 2004 11:13 am


Es könnte folgendes heissen:
Könntest du mir von Sätzen aus der Schweiz/Redewendungen erzählen, die in anderen deutschsprachigen Ländern nicht gebraucht werden?
Klingt eigentlich ganz gut


:)

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Mi Sep 01, 2004 11:16 am

ehm ja, das war ich.
dein zweiter versuch klingt gut :)
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Sa Sep 04, 2004 4:37 pm

Hei, a Mhorag.

far am bruidhnear gearmailtis = wo deutsch gesprochen wird.
Es gibt da kein "nicht" ... nicht gibt es nicht ... :D

Le meas,

Ceud.

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Sa Sep 04, 2004 5:03 pm

hi ceud,
ach sgrìobh an duine sin:

"nach eil air an cleachdadh ann an dutchannan eile far am bruidhnear gearmailtis"

"nach eil air an cleachdadh" - is a negation
"far am bruidhnear gearmailtis" - was translated by mòrag with "deutschsprachige länder"

gnaths-cainnte eadar-dhealaichte, beagan troimhe-chèile ;)

ag eadar-theangachadh gach facal:

Am b'urrain dhut | abairtean | a tha | air an cleachdadh | san Eilbheis | innse dhomh | nach eil | air an cleachdadh | ann an | dutchannan eile | far | am bruidhnear | gearmailtis

is possible to you (question form) | idioms | relative pronoun + are | used ("after their using" = passive with possessive pronoun) | in Switzerland | telling to me | relative connection negated + are | used (passive with possessive pronoun again) | in | other countries | where (sort of relative connection | is spoken (impersonal form) | german

ist möglich zu dir (frageform) | redewendungen | relativpronomen + sind | benutzt ("nach ihrem benutzen" = passivbildung mit possessivpronomen) in der Schweiz | erzählen zu mir | verneinte relativverbindung + sind | benutzt ("nach ihrem benutzen" = passivbildung mit possessivpronomen) | in | anderen Ländern | wo | wird gesprochen (unpersönliche Form) | Deutsch

ceart gu leòr? :)
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » So Sep 05, 2004 11:05 pm

Hahahah, a Mhona.

Ceart gu leòr: es gibt da EIN 'nicht' hehehe. Zwei 'nichten' (wie in der originelle Uebersetzung von Morag) gibt es aber nicht!! Hehehehehehehheh. :D

Ceud.


Zurück zu „bho Ghàidhlig gu Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast