Je suis prest

Übersetzungen ausschließlich für Lerner, keine Tattoos, Sprüche etc.
Gast

Beitragvon Gast » Fr Mai 26, 2006 7:14 pm

Hallo is wahrscheinlich für euch ne ganz dumme Frage aber ich kenn mich überhaupt nicht aus und möcht unbedingt wissen, was "Je suis prest" heißt??? Wäre echt nett wenn mir da jemand weiterhelfen könnte..

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Mai 26, 2006 7:34 pm

Das ist Französisch und heißt "ich bin bereit".
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Fr Mai 26, 2006 7:37 pm

Vielen vielen Dank!! Ich dacht erst schon immer das wär Französisch und weil ne Freunddin von mir schreibt das immer aber wollt mir nicht sagen was das heißt und meinte das findet man in keinem Wörterbuch und Das ist auch kein Französisch und hätte was mit dem Buch von Diana Gabalon zu tun.. Hab ich mir mal voll Mühe gegeben das hier zu finden und so.. hab hat se mich gut verarscht.. trotzdem Danke!

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Mai 26, 2006 8:26 pm

Also manchmal geht mir dieser Diana Gabaldon-Kitsch ja wirklich auf den Senkel, bzw. eher der Wirbel, den die Leute darum machen. Dieser Spruch ist wahrscheinlich irgendein schottisches Clan-Motto, und die waren im Mittelalter und in der frühen Neuzeit oft auf Französisch, da dies die Sprache des Adels war oder als schick galt. Mit Gälisch hat das also nix zu tun und besonders mysteriös ist es auch nicht ;) Wahrscheinlich weiß deine Freundin selbst nicht so genau, was sie da eigentlich schreibt.
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Fr Mai 26, 2006 9:55 pm

Hallo!

Das Motto: Je suis prest" ist tatsächlich französich. Da hat Mona vollkommen recht. Und das ist auch das Motto des echten schottischen Frasers-Clans. Viele Clans haben/ hatten französische Wahlsprüche, aber auch lateinische: z. B. der des Clan MacDonald ist "Per mare per terras".

Caitrìona

Cailean
Beiträge: 116
Registriert: Mi Jan 04, 2006 8:16 pm
Wohnort: 73529 Schwaebisch Gmuend

Beitragvon Cailean » Fr Mai 26, 2006 10:44 pm

Und das von meinem clan ist "Buaidh no bas".

Cailean
Na tog mi gus an tuit mi.

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Sa Mai 27, 2006 12:43 pm

Halò a Chailean,

agus dè tha sin a' ciallachadh?


Le meas


Caitrìona

Cailean
Beiträge: 116
Registriert: Mi Jan 04, 2006 8:16 pm
Wohnort: 73529 Schwaebisch Gmuend

Beitragvon Cailean » Sa Mai 27, 2006 6:31 pm

@ Catriona

Tha sin a'chiallachadh "Sieg oder Tod". Glè dhramadach, nach-eil?

Cailean
Na tog mi gus an tuit mi.

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Sa Mai 27, 2006 7:26 pm

@ Chailean

tha thu ceart!

Ciamar a tha thu, a Chailean?
Tha mi a' facinn, gun robh thu trang agus bha thu ag ionnsachadh glè mhòr an Gàidhlig.

Tìoraidh


Caitrìona

Je Suis Prest
Beiträge: 60
Registriert: Di Mär 14, 2006 10:03 pm
Wohnort: Lanzenkirchen, Niederösterreich

Beitragvon Je Suis Prest » So Jun 04, 2006 10:24 pm

hallo an alle
war schon lange nicht mehr da. ups!!

ich hab da ne frage, also eigentlich sind es 2.
zum ersten habe ich diesen kraftausdruck wo gelesen und da habe ich mich gefragt was das beduetet. da is nämlich keine übersetzung dabeigestanden, und da ich ja so wissbegierig bin würde ich das gerne wissen.
"nighean ma galladh" kann mir das wer übersetzen?

und 2, würde ich gerne wissen was "mac dubh" bedeutet. ich habe da ne vermutung, und zwar glaube ich das es irgendwas mit schwarz zu tun hat richtig? "dubh" = schwarz aber was is "mac" ?
bitte um übersetzung

recht herzlichen dank
JSP

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » So Jun 04, 2006 10:40 pm

@ JSP

Kann es sein, dass du zuviel von Diana Gabaldon liest???

Das Wort "mac" kennst du mit Sicherheit - also Köpfchen anstrengen!
Und mit "dubh" hast du ganz richtig gelegen.

Übrigend erklärt Frau Gabaldon den Namen MacDubh genau!!!


LG
Caitrìona

Je Suis Prest
Beiträge: 60
Registriert: Di Mär 14, 2006 10:03 pm
Wohnort: Lanzenkirchen, Niederösterreich

Beitragvon Je Suis Prest » Mo Jun 05, 2006 2:28 pm

@Caitrìona
danke für die erklährung.

wie kommst du darauf das ich zuviel dana gabaldon lese? is das gut oder schlecht? du etwa auch??

hm...ist "mac" etwa die abkürzung von "MacKenzie"? ich kann mich nämlich nicht mehr an die beschreibung dianas erinnern. is schon länger her.

lg JSP

UnaMac
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mär 07, 2005 6:38 pm
Wohnort: Isle of Skye

Beitragvon UnaMac » Mo Jun 05, 2006 2:31 pm

Hi 'Je suis prest'

Wie kann 'mac' die Abkuerzung fuer MacKenzie sein, wenn hier fast alle (ausser den Campbells und den Beatons) mit einem 'mac' Namen herumlaufen? Selbst hier im Forum gibt es ein paar davon...

Ùna
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mo Jun 05, 2006 2:36 pm

Falls Du Dein Kauderwelsch schon hast, wirf mal einen Blick auf Seite 81 ;)

Ma bhiodh Kaudelwelsch agad mu thràth, thoir sùil air an ceithir ficheadamh duilleag 's a h-aon
'S e saoghal a th' anns gach cànan

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mo Jun 05, 2006 2:41 pm

Oder schau mal hier.

Tut mir leid, wenn ich jetzt etwas fies bin und es nicht einfach sage, aber ich denke, ein bischen Hilfe zur Selbsthilfe ist längerfristig nützlicher für Dich ;)
'S e saoghal a th' anns gach cànan


Zurück zu „bho Ghàidhlig gu Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast