Hallo all ihr Neuen!

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
stjarna*
Beiträge: 186
Registriert: Di Jun 29, 2004 2:28 pm
Wohnort: Hattingen

Beitragvon stjarna* » Fr Okt 22, 2004 7:26 pm

Feasgar math!

Fàilte an-seo :)

Mit dem mehrbändigen historischen Roman meinst du nicht zufällig die Bücher von D.Gabaldon???
Nun ja,was die Aussprache angeht,muss ich dir Recht geben,manchmal wirklich ein wenig verwirrend,aber das legt sich! :)
Versuche viel Radio zu hören (Radio nan Gàidheal von BBC ALBA) und mache -wenn möglich- einen Kurs mit,so lernt man´s am besten (finde ich) :)

Ansonsten viel Spaß hier im Forum!

S*
** Strebe nach Wissen und sei es in China (Hadith) **

Gast

Beitragvon Gast » Fr Okt 22, 2004 10:39 pm

Das Radio hab ich heute Mittag entdeckt und es gefällt mir teilweise, wenn ich auch nur Bahnhof verstehe :D
Und doch *g* genau die meine ich :D :D :D :D

Gast

Beitragvon Gast » Mo Jan 17, 2005 6:49 pm

Hallo? jemand da? ich brauche hilfe , weil wir ein plakat in der schule machen müssen, das über Schottland handelt !
wie kann ich das angehn? wer kann mir helfen?
schöne schottische bilder wären auch toll.
helft mir , schreibt was dazu !

bis dann , hoffe auf schnelle antwort ! danke :P

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Jan 17, 2005 10:46 pm

Hier bist du nicht ganz richtig. Versuch's doch mal bei http://www.scoteire.de/schottland/, da gibt's auch ein Schottlandforum. Oder http://www.visitscotland.com/. das ist vom Scottish Tourist board
oder http://www.scotland.de
http://www.scotland.com

Kennst du google?

Viel Erfolg!
Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Gast

Beitragvon Gast » Do Feb 17, 2005 10:50 pm

Hallo zusammen,
ich bin Milui und komme aus der Schweiz.
Seit ich die Bücher von Diana
Gabaldon gelesen habe bin ich ein grosser Schottland-Fan.
Da in diesen Romanen immer wieder gälische Sätze oder Wörter vorkamen war mein Intresse an dieser Sprache schnell geweckt und so ist es bei meinem Hang zu solchen Sprachen nicht verwunderlich dass ich hier gelandet bin (was mich zweifelsohne unheimlich freut XD).
der eigentliche grund jedoch warum ich dieses Forum gefunden hab its, dass ich in der schule einen Vortrag über Schottland halten muss und meine mitschüler gerne auf gälisch begrüssen würde.
darum hoffe ich dass mir, da ich leider (noch) keine Kentnisse dieser Sprache habe, hier vielleicht ein wenig geholfen werden kann.
Und wenn nicht, macht auch nichts, irgendwas lernt man immer.

greezes Milui

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Feb 18, 2005 11:14 am

Hallo Milui, fàilte an-seo, herzlich willkommen.
Tha mi an dòchas gum bi am bòrd-bràth seo feumail agus inntinneach dhut. Ich hoffe, dieses Forum ist für dich nützlich und interessant. Tha mi cinnteach gum bi spòrs mòr agad an-seo. Ich bin sicher, du wirst hier viel Spaß haben :)
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Sa Feb 19, 2005 5:33 pm

hallo an alle..
ich bin auch neu hier..ich bin schon immer ein fan von schottland gewesen, war zwar noch nie da, aber im sommer werd ich hoffentlich für ein jahr dort leben (ein highschool-year)..und natürlich interessier ich mich auch für die alten traditionen schottlands, also auch gälisch..leider kann auch ich noch nicht ein wort und hoffe, dass sich das bald ändert..
mich würd mal interessiern, wo z.b. du, mona, das alles gelernt hast?!
freu mich über antworten..jula

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Sa Feb 19, 2005 6:29 pm


mich würd mal interessiern, wo z.b. du, mona, das alles gelernt hast?!


Hallo jula,
fàilte an-seo, willkommen hier! Tha mi an dòchas gum bi spòrs mòr agad an-seo agus gum bi thu ag ionnsachadh mòran Ghàidhlig. Ich hoffe, dass du hier viel Spaß haben und viel Gälisch lernen wirst.

Zu deiner Frage, also das meiste habe ich a) durch die Kurse bei Mìcheal in Bonn und b) durch viel Selbststudium mit Büchern, Kassetten, Internet, Radio, Gespräche mit anderen Leuten etc. gelernt.
Gälisch mag auf den ersten Blick "verrückt" und sehr schwierig wirken, außerdem bekommt man auch nicht an jeder Ecke gutes Lernmaterial... aber wenn man erst mal ein paar Anfangshürden überschritten hat, ist es eine Sprache wie jede andere auch, und es gibt hier viele Leute, die sie mit Spaß und Erfolg lernen.
Schau mal, ob es vielleicht für dich im Rahmen des Möglichen liegt, einen Kurs in Bonn oder einen Sommerkurs in Schottland zu besuchen... das ist, gerade wenn du dich allein nicht so recht rantraust, wahrscheinlich der beste Einstieg. Ansonsten schau dich mal hier um, eine ganze Reihe Leute, die sich regelmäßig hier herumtreiben, lernen hauptsächlich im Selbststudium, und deshalb findest du hier auch viele Tips und Unterstützung.
Nur Mut! :)
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Sa Feb 19, 2005 7:16 pm

Hallo zusammen,

bin zufällig auf dieses Forum gestoßen und da ich schon seit langem Schottland Fan bin, dachte ich mir, es sei doch nett mal reinzuschauen!

Seit ich in 2003 in Schottland war, interessiere ich mich für Gälisch, hab auch hin und wieder im Internet nach Seiten gesucht über die man Gälisch lernen kann und bin jetzt hier gelandet. Leider kann ich es noch nicht wirklich sprechen, lesen oder schreiben. Mich würd mal interessieren, wie man das am besten angeht?
Für mich ergab sich auf jedenfall immer das Problem, daß ich mit der Leidenschaft für Schottland, auf jeden Fall in dem Maße, relativ alleine stehe...

Vielleicht ändert sich das ja...

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Sa Feb 19, 2005 7:25 pm

Hallo Chricki,
fàilte, herzlich willkommen auch dir! Huch, was ist denn diese Woche bloß los... gibt's irgendwo ein Nest? Fangen wir an, uns zu klonen? :D

Fein, dass du dich für Gälisch interessierst... wie du anfängst, dazu findest du schon viel hier im Forum (u.a. habe ich gerade ein Posting über deinem etwas dazu gesagt ;) ).
Kurz gesagt: schau, ob du einen Kurs machen kannst, ansonsten kauf dir das eine oder andere Lehrbuch mit Hörmaterial, und leg einfach los. Ohne Lernen geht es nicht, und dann versuch von Anfang an die Sprache auch anzuwenden. Hier im Forum, im Chat, per Mail, Radio hören, Kinderbücher durchblättern, etc. Such dir Leute in deiner Umgebung, mit denen du dich zusammentun kannst, und gib bei Schwierigkeiten nicht auf, sondern löcher das Forum mit Fragen, dafür ist es da ;)
Viel Erfolg und Spaß!
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast