Guten Morgen

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Gast

Beitragvon Gast » So Mai 01, 2005 12:44 pm

Nen guten Morgen...

Ich denke, ich werde der Jüngste an Board sein, ...wie heißt es noch so gut..frühe übt sich, was man später lernen will... ^^

Im Augenblick bin ich 16, Verbringe den großteil meines Lebens in einem Juz. Ich werde am 1.8. wieder zur Schule gehen, die 11. Wiederholen und mein Abitur machen....
Gibt es sonst noch etwas zu erzählen?
Aja..ich habe so glinde gesagt keine Vorkentnise. Zu diesem thema gekommen bin ich durch zufall. Für eine Website, für die ich als Mod angeworben wurde habe ich mich mit dm Thema keltisches Druidentum angefangen auseinande zu setzen.... , ... , ... und wie gesagt, wenn man unten anfängt, um die Spitze ansatzweise zu verstehen, beginnt man meist mit der sprache....und über längeres suchen und ähnliches bin ich dann hier gelandet. Mögen die spiele beginnen....;o)

wenn ich das richtig mitbekommen habe, bin ich bis auf eine weitere Person der einzige aus Hamburg, oder?



Wie dem auch sei, und mit lächelndem gruß

sascha

Barabel
Beiträge: 37
Registriert: Mo Jan 19, 2004 3:10 pm
Wohnort: Eifel

Beitragvon Barabel » So Mai 01, 2005 2:35 pm

Hallo Sascha

Willkommen hier im Forum. Wünsche viel Erfolg beim Lernen. :)
Ha i brèagha an-diugh, nach eil? Es ist schön heute, nicht wahr?
Sieste und deshalb gibts von mir im Moment nur ein kurzes hallo :D

Tìoraidh an-dràsda
Tschüss

Barabel

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » So Mai 01, 2005 3:33 pm

Hallo Sascha, fàilte an-seo! Herzlich willkommen!

Ob du der Jüngste bist, weiß ich gar nicht, ich meine es hüpfen noch einige hier herum, die noch zur Schule gehen... eigentlich ist das sowieso egal, was uns vereint ist - tha gaol againn air Gàidhlig, wir lieben die gälische Sprache.

Es gibt auch noch so einige hier, denen die Stichworte "keltische Religion" und "Druiden" nicht fremd sind ;) allerdings geht es hier natürlich nicht um Esoterik, sondern um die Sprache!

So, das war's auch von mir schon, ich husche jetzt wieder auf meinen blühenden Balkon und bastle an meiner Altirisch-Hausaufgabe weiter... 8-)
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » So Mai 01, 2005 4:38 pm

Faszination der gälische Sprache? hmm...drücken wir es so aus....

Ich bin wie gesagt durch zufall aufs druidentum gestoßen, und da ich nunmal für gewisse Dinge wie runen auch wissen über etwaige sprachen haben möchte, und es lächerlich finde, deutsches von Hewute in runen nieder zu legen.......ach müll^^

Öh....joah....

Ich muss übrigends sagen, das ich es wunderbar finde, das ihr meistens beides hinschreibt.....zumindest in den meisten bereichen. Ansonsten wärer ich wohl entweder im Kalten wasser, oder wüsste nicht, was genau gesprochen wird..wie auf den tausenddreihundertvierundzwanzigkommafünbf anderen websits im Netz.... ;)

UnaMac
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mär 07, 2005 6:38 pm
Wohnort: Isle of Skye

Beitragvon UnaMac » Mo Mai 02, 2005 10:48 pm

Fàilte ort, a Thènèe, agus cùm ort!

Willkommen, tènèe, und nun mal los! Wenn du Fragen haben solltest, sei es Grammatik, Woerter, die du nicht verstehst oder suchst, jetzt bist du am richtigen Platz!

Beannachd leat
Ùna
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.

Gast

Beitragvon Gast » Mi Mai 04, 2005 10:19 am

...


Irgendwo in diesem forum wurde mal erwähnt, das ews von BBC (?) eine Seite gibt, wo einmal in der Woche/im Monat ein Video/Vorgelesener Text mit gesc´hriebenem Text erscheint....

Wenn ich mir den satz so durchlese....ich hoffe ihr wisst, was ich meine, was ich suche...


Kann mir da jemand weiter helfen?


Ich weiß, es gibt die Fuktion 'Suche' aber ich gelange nicht zu dem, was ich haben möchte (vieleicht sollte ich das mit dem IQ-wert nochmal überprüfen lassen^^)


Auf dann...

Gast

Beitragvon Gast » Mi Mai 04, 2005 12:12 pm

Hallo ténée,
Du meinst wahrscheinlich den "Litir do Luchd-Ionnsachaidh" von Ruairidh MacIlleathain, der jeden Freitag erscheint und in Radio läuft:

http://www.bbc.co.uk/scotland/alba/foghlam/litir/

Es gibt PDF-Dateien mit dem gesendeten Text und zusätzlichen Vokalbellisten, Erklärungen und Gramatik sowie MP3-Dateien mit dem Radiobeitrag.

Olaf

Gast

Beitragvon Gast » Do Mai 05, 2005 8:00 am

Ja, ich denke, das ist es! Danke sehr!


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast