Vorsicht! Anfänger!

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Sleite
Beiträge: 1696
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Okt 17, 2005 11:54 pm

Weiß nicht. Intuition. Ich glaub ich wusste noch nicht mal, dass du in dem Kurs bist. Ich hab dich gesehen und dachte: Smico. Warum weiß ich nicht. Ich glaube aber ich hab dich auch schonmal bei nem Runrig-Konzert gesehen (und dich auch angelabert), wenn du da noch lange Haare hattest.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Di Okt 18, 2005 2:01 pm

Hmm, ne, ich war erst auf einem RR-Konzert in Düsseldorf diesen Frühling. Kann höchstens sein, dass du der Langhaarige neben mir warst (ich stand am Mischpult), der zu einigen Songs voll abgegangen ist :D. Aber unterhalten hab ich mich mit ihm afaik nicht.

Lange Haare hatte ich noch nie :)

Aber trotzdem krass....nur anhand des Einführungstextes und Intuition. Ich heiße übrigens Tim ;)
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Sleite
Beiträge: 1696
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Di Okt 18, 2005 4:07 pm

Ok, Tim, dann warst du das wohl nicht. Ich denke allerdings auch eher an das Konzert in Bonn errm letztes Jahr oder so. Da waren zwei nette junge Typen mit einem gälischen Schild oder so, die dann aufgrunddessen sogar die Ehre hatten, mit Rory zu reden. Von den zweien hatte einer blonde lange Haare und die hab ich angesprochen, ob sie gälisch können usw. Konnten sie aber nicht. Hatten ihre Übersetzung für ihr Plakat aber von uns hier.

Übrigens bin ich weiblich ;-) wie man an dem Bild neben meinen Beiträgen sehen kann. Schade, dass zwischend en Kursen keine Zeit ist, sonst könnten wir ja mal quatschen. Kommst du denn nun am Samstag oder nicht?

Chì mi thu!
Slèite (Janni - und kein griechischer Mann)
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Mi Okt 19, 2005 12:16 am

oooops, sorry. War so im Element von "langhaarigen Typen"...

Ne, dieses Wochenende bin ich leider schon komplett nicht in der Heimat. Ist schon länger geplant, als ich von dem Stammtisch wusste. Aber wenn der nächste Termin feststeht, kann ich den vielleicht besser einplanen.
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Fr Jan 20, 2006 10:15 pm

Ich wollte mich nur mal melden und für die lange Abstinenz entschuldigen, aber mein 2-monatiges Praktikum (1.12.05-31.1.06) in der Kölnarena hat mich vollends in Anspruch genommen. Bei Arbeitszeiten von 12-14 Stunden muss ich meine freien Tage mit "alltäglichen" Terminen zupflastern...

Ich will mich allerdings nicht beschweren - das alles macht mir viel Spaß und ich verbringe die Zeit gerne hier. Ab Februar werde ich mich dann auch wieder häufiger hier aufhalten :)

Bis dann

Tim
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Jan 20, 2006 11:05 pm

Hallo Tim!

Is math leughadh bhuat a-rithist.
Schön wieder mal von dir zu lesen.

Tha sin inntinneach.
Das ist interessant.

Dè tha thu ag obair an-sin?
Was arbeitest du da?

Chì mi thu,
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Sa Jan 21, 2006 2:06 pm

Hab mich mal kurz von der Arbeit aus eingeklinkt *vorsichtig um sich guckt*

Wir machen alles ;). Von den Fernsehern/Videowürfel über die Beschallungsanlage bis zur Lichtshow. Alles was mit Technik in der Arena zu tun hat, bedienen, warten und - wenn möglich - reparieren wir. Ich konnte hier schon einiges lernen, auch für die Zeit danach. Leider ist schon in 1 1/2 Wochen Schluss...aber dann hab ich auch hoffentlich wieder ein bischen mehr Luft


So, nun aber schnell wieder an die Arbeit.

Tschöö
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Gast

Beitragvon Gast » Do Feb 09, 2006 4:47 pm

Halò!
hast mal bei mir rein geschrieben... he was heißt hier "antun"?!?
ne mal zurück zu runrig. find ich richtig toll, dass ich hier so viele finde, die genau wie ich gern Runrig hören:-))). und vor allem Leute, die so alt (jung) sind wie ich! hmmmm bei mir zuhaus hört´s keiner(fast) und wenn dann nur Leute, die ein bis zwei Generationen über mir stehen:-(

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Sa Feb 11, 2006 11:34 pm

Ja, das ist sone Sache bei den alten Herren...

Aber ich finde, dass sich unter Bruce der Altersdurchschnitt schon erheblich gesenkt hat :)

Ein sehr guter Freund von mir hört auch Runrig (nein, er ist nicht durch mich drauf gekommen ;) ) und im weiteren Bekanntenkreis gibt es auch einige in meinem Alter, die ich in Köln auch schon beim Konzert getroffen habe.

Aber allgemein ist es schon recht schwierig für guten Rock gegen HipHop und Pop in unserer Altersklasse zu bestehen...

/€: Das mit dem "antun" bezog sich auf Gälisch :>
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Gast

Beitragvon Gast » So Feb 12, 2006 11:49 am

Na na. Du willst doch nicht behaupten, dass des an Donnie lag, dass die Jüngeren Runrig nicht gehört haben! seine (mmm)ausgefallene Stimme war einer der Gründe*, dafür, dass ich mir das eine Lied das ich von denen am Anfang auf ´nem Sampler hatte ständig wieder angehört hab.
Wohl gemerkt : *EINER von VIELEN.
Tja und da man sich im alter von (grübel, überleg.) 9 Jahren keine CD´s selbst auf die Schnelle kauft... meiner Ma ging das eine Lied irgendwann aud die Nerven...10. Geb.:1. Runrig-CD:-)))

Eilidh
Beiträge: 387
Registriert: Do Aug 11, 2005 3:30 am
Wohnort: Carolina a Tuath
Kontaktdaten:

Beitragvon Eilidh » So Feb 12, 2006 4:10 pm

Ob das am Alter liegt? Glaube ich gar nicht sondern mehr an der Gelegenheit, teenager orientieren sich halt nun mal gerne an ihren Freunden und das was gerade in ist , und das ist das was mtv und radio dj's gerade anbieten.
Hat aber immer schon Jugendliche gegeben die munter gegen den Strom geschwommen sind, nöch?

Siehste ich bin zuhause auch die Einzige die Runrig, Capercaillie, und andere Gruppen aus diesem Genre hört... ansonsten haben wir Country, Elton John, Rap (da kannste English lernen!) und hip hop im Haus. Rocken tue nur ich und ich spile am liebsten die Romantiker auf dem Klavier, aber ich bins schon gewöhnt anders zu sein. Ha! In meinem Alter kann ich mir das auch leisten. :P

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » So Feb 12, 2006 6:36 pm


ansonsten haben wir Country, Elton John, Rap (da kannste English lernen!) und hip hop


Bild

@ribhinn: Ich denke schon. Besonders das "Riggietum" hat unter Bruce stark zugenommen. Es gibt tatsächlich inzwischen Mädchen, die Runrig wegen Bruces "süßer Nase" hören Bild

Ob diese Entwicklung jetzt positiv oder negativ ist, lasse ich mal dahingestellt
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Gast

Beitragvon Gast » Mo Feb 20, 2006 7:28 pm

hmmmm. muss mir anscheinend öfter die DVD reinziehen;-)
Tja ob gut oder nicht gut, das lässt sich glaub ich schlecht so auf die Schnelle sagen, da gibt´s wohl Pro und Contra.
War amWE mit meiner Freundin unterwegs und die hat dann im Auto gefragt, ob die Musik, die grad laufe auch von ner schottischen Gruppe kommen würde. des würd´sich ganz arg danach anhören.
"da kann man sich Schottland so richtig schön vorstellen..... Abtauchen und über die Landschaft fliegen.!"(O-Ton Babs)
Kommt euch des irgendwie bekannt vor? Also des könnten glatt meine Gedanken gewesen sein.

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Fr Feb 24, 2006 7:50 pm


Abtauchen und über die Landschaft fliegen


Zum Abtauchen würde ich in dem Eismeer da nicht raten ;)

Nein, hast schon recht, es gibt einige Stücke die "Schottland" vermitteln...
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast