Is mise...

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Fionnghal
Beiträge: 3
Registriert: Mo Okt 15, 2007 10:28 pm

Beitragvon Fionnghal » Mo Okt 15, 2007 10:52 pm

Hàlo,

is mise Ute agus tha mi a'fuireach ann an Neckarsulm ann an Baden-Württemberg. (kann man das so sagen?)
Tha mi ag ionnsachadh Gàidhlig.

Das war soweit auswendig mit ein bißchen Spicken. ;)
Aber jetzt muß ich auf Deutsch weiterschreiben.

Ich habe letztes Jahr schon beschlossen, Gälisch zu lernen, hab mir auch "Teach yourself" besorgt, was ich an sich nicht schlecht finde. Ich hatte aber noch einen anderen Sprachkurs an der VHS zuende gemacht, so daß ich effektiv erst dieses Jahr angefangen habe.

Hab auch schon den ersten Kurs bei Michael belegt und am WE kommt der nächste dran. Ich bin schon ganz zappelig. :D

Ich hatte ja schon im Autoradio den gälischen Sender drin und es klang vollkommen fremd.
Der richtige Anstoß dazu, es zu lernen, war der Moment in der Touristeninformation in Portree, als ich fragte, wie man "Fàilte" ausspricht. Da wußte ich schon, daß ich die Sprache lernen will.

So, genug geschwätzt für heute. :)
Ute

Shinéad
Beiträge: 39
Registriert: So Okt 14, 2007 1:51 pm

Beitragvon Shinéad » Mo Okt 15, 2007 10:56 pm

Haló!
Hallo!

Fàilte ort an-seo, a Shìne!
Willkommen hier.

Wo kann man denn an der VHS einen Gälischkurs besuchen? Ist mir zumindest nicht in meiner Stadt bekannt.

Shinéad

Fionnghal
Beiträge: 3
Registriert: Mo Okt 15, 2007 10:28 pm

Beitragvon Fionnghal » Mo Okt 15, 2007 11:04 pm

Nein, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt.
Ich habe meinen Lateinkurs an der VHS zuende gemacht.

Wenn es hier in der Gegend einen Gälischkurs geben würde, müßte ich nicht nach Bonn fahren. ;-)
Ute

Shinéad
Beiträge: 39
Registriert: So Okt 14, 2007 1:51 pm

Beitragvon Shinéad » Mo Okt 15, 2007 11:37 pm

Tha mi a´ tuigsinn.
Ich verstehe.

Ich würde auch gerne diesen Kurs machen, aber momentan ist es einfach nicht drin. ;)

Sleite
Beiträge: 1697
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Di Okt 16, 2007 11:27 am

Fàilte, a Fhionnghal!
Ciamar a tha thu? Tha e math d' fhaicinn an seo. Tha mi' n dòchas gun leugh sibh barrachd bhuat sa Ghàidhlig a dh'aithghearr.

Wie geht's dir? Schoen dich hier zu sehen. Ich hoffe, dass wir bald noch mehr von dir auf Gaelicch lesen koennen.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mi Okt 17, 2007 12:36 pm

Fàilte bhuamsa cuideachd.
Willkommen auch von mir.

Schreib so viel wie Du kannst, und Spicken bis der Arzt kommt ist erlaubt :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast