Ganz neu

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Berni
Beiträge: 1
Registriert: Di Okt 23, 2018 3:40 pm

Ganz neu

Beitragvon Berni » Di Okt 23, 2018 5:32 pm

Hallo,
habe mich doch noch entschlossen Irisch zu lernen. Obwohl ich öfter in Schottland war. War jahrzehntelang Mitglied der Royal Scottisch Country Dance Society - Zeit in St. Andrews University und sonst - und ich spiele die Great Highland Bagpipe. Ich liebe keltische Lieder und Melodien seit Kindheit und jetzt, wie gesagt als Pensionär, möchte ich doch noch ein paar Worte Irish lernen.
Tja, schaun

Oh je, habe gerade gesehen, dass hier der Platz für schottisches Gälisch ist.
Da melde ich mich wieder ab.

Sleite
Beiträge: 1740
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Ganz neu

Beitragvon Sleite » Mi Okt 24, 2018 2:25 pm

Ach, schade. Aber viel Erfolg beim Irisch lernen. Slàn leat.
Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast