Halò à Baden-Württemberg

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Tobias
Beiträge: 15
Registriert: Do Nov 05, 2009 12:11 am

Halò à Baden-Württemberg

Beitragvon Tobias » Do Nov 05, 2009 12:34 am

Halò,

's e Tobias an t-ainm a th' orm. Tha mi pòsta.
Tha mi ag ionnsachadh Gàidhlig ann am Bonn. Tha a' bhean agam ag ionnsachadh Gàidhlig cuideachd. Mar sin bidh sinn a' bruidhinn Gàidhlig comhla ruinn fhèin uaireannan. Gu mì-fhortanach tha beagan Gàidhlig againn a-mhàin.
Chan eil mi a' tuigsinn tòrr anns am Bòrd-Brath seo.
Tha Gàidhlig glè, glè dhoibh, ach inntinneach.
Tha dà ainmidh dheug againn, sia catan, zwei Kaninchen und vier Ziegen.

Tobias

Isbeal
Beiträge: 986
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Beitragvon Isbeal » Do Nov 05, 2009 1:08 am

Fàilte an seo, a Thòbaidh!
'S math a rinn thu!

Willkommen hier! Gut gemacht! :D

Tha mi toilichte gu bheil thu a' sgrìobhadh an seo agus tha mi an dòchas gum bi thu a' sgrìobhadh barrachd!

Ich bin glücklich, dass du hier schreibst, und hoffe, dass du mehr schreiben wirst! :wink:

(Wir freuen uns unheimlich über neue Mitglieder im Forum! 8) )


A bheil sibh a' fuirich air tuathanas??

Lebt ihr auf einem Bauernhof??

Is mise Isbeal, tha mi à Alba ach tha mi ag obair anns a' Ghearmailt.

:D

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Do Nov 05, 2009 1:05 pm

Fàilte an-seo!

Is math a rinn thu.


Hallo Tobias. Gut gemacht!


Cùm ort!
Weiter so


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Do Nov 05, 2009 2:34 pm

Halò agus fàilte ort!

Tha deagh Ghàidhlig agad mu thràth :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Tobias
Beiträge: 15
Registriert: Do Nov 05, 2009 12:11 am

Beitragvon Tobias » Mo Nov 09, 2009 2:27 pm

Tapadh leibh.

Isbeal hat geschrieben:A bheil sibh a' fuirich air tuathanas??

Chan eil. Chan eil sinn a' fuireach air tuathanas. Tha taigh le gàrradh againn. Bha ceoraich ann an seo.

NoClockThing hat geschrieben:Tha deagh Ghàidhlig agad mu thràth :D

Is dòcha tha sin a' còrdadh ri Michael. Tha e gam theagaisg.

Tobias

Harald
Beiträge: 39
Registriert: Fr Nov 06, 2009 8:41 pm
Wohnort: Wesselburen
Kontaktdaten:

Beitragvon Harald » Di Nov 10, 2009 9:14 pm

Hallo a Thòbaidh!

Ich bin beeindruckt, dass Du Dich - ebenso neu im Forum wie ich - schon gleich so umfangreich auf Gälisch vorstellst! Einige Vokabeln habe ich vergeblich in meinem Wörterbuch gesucht... - na, ich finde da schon rein...

Seit wann lernt Ihr Gälisch (ich hab's doch wohl richtig verstanden: Du zusammen mit Deiner Frau)?

Auf einen guten Start - im Norden wie im Süden Deutschlands :wink: - hier im Forum!

Harald

Tobias
Beiträge: 15
Registriert: Do Nov 05, 2009 12:11 am

Beitragvon Tobias » Mo Nov 16, 2009 10:48 pm

Hallo Harald,

vielleicht ist richtiger: ich durch meine Frau.
Zusammen besuchen wir den Kurs seit - ich glaube - 1 1/2 Jahren.
Sie hatte die ersten drei Wochenendkurse alleine gemacht.

Ich denke, daß du gerade in einem Forum wie diesem hier fragen kannst, wie das und das Wort noch mal heißt, oder wieso diese Syntax verwendet wurde. Nur sollte die Frage dann in den dementsprechenden Rubriken gestellt werden.

Tobias

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Mo Nov 16, 2009 11:26 pm

Harald, es kann sein, dass du einige Wörter nicht gefunden hast, weil sie im Text grammatisch verändert waren, da brauchst du dann die Grundform, um sie im Wörterbuch zu finden.
Außerdem hatte Tobias ein paar kleine Tippfehler drin ;) Und dann gibt es noch neue und alte Orthographie, z.B. wenn du ein älteres Wörterbuch hast, findest du nicht "pòsta", sondern "pòsda", usw.

Tobias, beagan ceartachaidh, ein paar Verbesserungen / Vorschläge, wie es gebräuchlicher klingt:
wir reden miteinander = bidh sinn a' bruidhinn ri chèile.
was du geschrieben hast, wäre: jeder redet mit sich selbst (ich glaube ja nicht, dass das bei euch so ist ;))
ich spreche nur wenig Gälisch = chan eil ach beagan Gàidhlig agam
ich verstehe nicht viel = chan eil mi a' tuigsinn mòran
Tier = beathach / Mehrzahl: beathaichean
Mehrzahl von cat = cait
Kaninchen = coinean / Mz.: coineanan
Ziege = gobhar / Mz.: gobhair
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Harald
Beiträge: 39
Registriert: Fr Nov 06, 2009 8:41 pm
Wohnort: Wesselburen
Kontaktdaten:

Beitragvon Harald » Mi Nov 18, 2009 11:17 am

Ahhh - A NIS tha mi ga tuigsinn!
(Kann man das als Ausruf so ausdrücken?)

Leis gach beannachd
Harald

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mi Nov 18, 2009 1:30 pm

ah, a-nis tha mi ga thuigsinn.

ja das kann man so sagen.


ga thuigsinn, wenn das Objekt maskulin ist oder etwas abstrakt ausgedrückt werden soll
ga tuigsinn, wenn es feminin ist

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Tobias
Beiträge: 15
Registriert: Do Nov 05, 2009 12:11 am

Beitragvon Tobias » So Nov 22, 2009 6:38 pm

Danke Mona!

Was ist das schlimme dabei? Die ganzen Satzstrukturen der korrigierten Sätze kommen mir bekannt vor, habe ich also schon gelernt - und nicht angewendet...
Ich hoffe, daß sich das im Laufe meines Forumsaufenthaltes und der noch ausstehenden Kurse das schnellstens ändern wird.

Grüße
Tobias

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » So Nov 22, 2009 10:08 pm

Das ist gar nicht schlimm :) Man muss alles 10x verkehrt machen, bevor man es schließlich richtig im Kopf hat... das ist ganz normal!

Cùm ort - weiter so.
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste