Noch eine Neue

Innis dhuinn cò thusa - - Hier stellen sich Forumisti vor
Seanaid
Beiträge: 2
Registriert: Di Aug 12, 2008 1:04 pm

Noch eine Neue

Beitragvon Seanaid » Di Aug 12, 2008 1:45 pm

Hallo!

Ich bin auch zufällig im Netz auf euch gestoßen, als ich gerade Seite
über die schottisch-gälische Sprache gesucht habe.
Aber als erstes möchte ich mich mal vorstellen:
Ich heiße Johanna, bin 14 Jahre alt, wohne in der Nähe von Nürnberg und
intressiere mich sehr für Geschichte, Musik und vor allem Sprachen.

Ich bin in einem Buch über die schottisch-gälische Sprache gestolpert und zugegeben, war ich gleich beeindruckt von ihr. Eigentlich bin ich schon länger von Schottland und seiner Geschichte fasziniert.
Aber seitdem ich dieses Buch gelesen habe, habe ich beschlossen, diese Sprache zu erlernen, was meine Eltern für ziemlich verrückt halten :D

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich, mit was ich als Erstes anfangen könnte oder wo ich gute Quellen finde?

Danke im Vorraus :)

Jo

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Di Aug 12, 2008 2:18 pm

Fàilte an seo - Herzlich Willkommen hier!

Als ersten Einstieg: Schottisch-Gälisch Wort für Wort, Kauderwelsch-Band 172, ersch. im Reise Know How-Verlag 7,90
dazu Aussprachetrainer auf CD auch 7,90
oder beides zusammen auf CD-Rom für 15,80
Autor: Michael Klevenhaus :D


bekommst du in jeder Buchhandlung in der Reiseabteilung



le meas


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Aug 12, 2008 7:20 pm

Das Buch ist auf jeden Fall zu empfehlen, ansonsten schau mal in "Tips und Hinweise für alle Neuen" oben in diesem Forum.

Und keine Scheu, das gelernte hier auszuprobieren! :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Seanaid
Beiträge: 2
Registriert: Di Aug 12, 2008 1:04 pm

Beitragvon Seanaid » Di Aug 12, 2008 10:18 pm

Dankeschön für die Tipps (:
Ich denke ich werde mir das Buch und die CD evtl. besorgen!
Jaa, wenn ich was gelernt habe werd ich es hier ausprobieren :D
Wisst ihr ob es in diesem Forum auch Leute in meinem Alter gibt oder bin ich hier die Jüngste?

Ma sin leibh

Jo

Morag
Beiträge: 26
Registriert: Do Mai 01, 2008 10:51 am

Beitragvon Morag » Mi Aug 13, 2008 7:39 am

Halò, a Sheanaid!

Fàilte ort an seo bhuamsa cuideachd!
Wilkommen hier von mir auch!
Mòrag

Isbeal
Beiträge: 996
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Beitragvon Isbeal » Mi Aug 13, 2008 11:00 pm

Fàilte bhuamsa cuideachd! :D

Ich schätze, du bist wahrscheinlich (mindestend knapp) die Jüngste, aber wir haben auch andere Jugendlichen, denke ich, obwohl ich nicht mehr weiss, wer das sind, da immer wieder mal in dieser 'Cò mise?'-Bereich von Schule die Rede ist. Studenten haben wir jede Menge.

Scroll vielleicht ein bisschen nach unten unter früheren 'Hallo'-Mitteilungen.
Viel Glück damit und mit dem Gälisch-Lernen! :D

Seònag
Beiträge: 16
Registriert: Do Jun 05, 2008 2:57 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Seònag » Di Sep 23, 2008 1:24 pm

Haló a Sheanaid, :D

Ciamar a tha thu? (Wie geht es Dir?)
Is mise Seònag. (ich heiße Seónag)
Tha mi a'fuireach ann an Herforst aig Bitburg agus Trier. (ich wohne in Herforst bei Bitburg und Trier).
Tha mi ag ionnsachadh Gáidhlig aig Micheal ann an Bonn. (ich lerne Gälisch bei Michael in Bonn)

Tíoraidh (Tschüß)
Seónag
Tìoraidh an-dràsta.

Seònag


Zurück zu „Cò mise? . . . Wer bin ich?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast