Reel of Tulloch

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Eanraig
Beiträge: 165
Registriert: Mo Jan 19, 2004 1:23 pm
Wohnort: Tha mi `a Köln

Beitragvon Eanraig » Mi Jun 23, 2004 10:29 am

Hallo,

ich habe mich mal an der Übersetzung des Refrains vom 'Reel of Tulloch' versucht.

Zuerst mein Versuch einer Übersetzung ins Englische:

O Thulaichean gu Bealaichean
From Tullachan to Ballachan

'S o Bhealaichain gu Tulaichean
from Ballachan to Tullachan

'S mur faigh sinn leann 's na Tulaichean
unless get we beer the Tullachan

Gu 'n òl sinn uisge Bhealaichean
to drink we water Ballachan

Dann ins Deutsche:

Von Tullachan nach Ballachan
von Ballachan nach Tullachan
Wenn wir kein Bier in Tullachan bekommen
werden(?) wir Wasser trinken in Ballachan

Ein paar Fragen hab' ich aber auch noch. Was verbirgt sich hinter dem 'S und dem 'n ? "In" wird im Gälischen mit ann oder anns wiedergegeben, kommt das 's davon? Und in welcher Zeit ist die letzte Zeile zu übersetzen? Zukunft (dann werden wir trinken...) oder Gegenwart (dann trinken wir...) ?

Mar sin leat,
Henrik

Gast

Beitragvon Gast » Mi Jun 23, 2004 10:54 am

Eanraig,
Is math a rinn thu.
Gut gemacht!

Tha ´s gu math tric a' ciallachadh "agus"
"s" bedeutet oft "und"

Und die Futurform im Gälischen drückt sowohl Futur, wiederkehrende Gegenwart als auch die Möglichkeit einer Handlung in der Zukunft aus.

So isses

dùrachdan
Mìcheal


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast