Cluich le faclan II/ Woerterspiel II

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Do Mär 31, 2005 5:41 pm

uilebhèist -> Loch Nis.

Tha uilebhèist a' fuireach ann an Loch Nis :D
Es wohnt ein Monster im Loch Ness.

Tha sibh sgoinneil!
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Fr Apr 01, 2005 9:24 am

an sàl (m.) Salzwassser

Shàil, tha thu cho shaillte!
Salzwasser, Du bist so salzig!

Gast

Beitragvon Gast » Fr Apr 01, 2005 10:27 am

Gabhaibh mo leisgeul, sgrìobh mi ann's an geama ceàrr an aist mu dheireadh!

Seo facal ceart airson an geama seo:

Loch Nis -> Loch nam Madadh

Tha loch ann's an Loch Nis agus an Loch nam Madadh.
Loch Ness und Loch nam Madadh sind beides Löcher, äh, Lochs.

Gast

Beitragvon Gast » Fr Apr 01, 2005 10:31 am

Agus seo eile:

Loch nam Madadh -> madadh ruadh

Chan eil aithne aig gin, ach is dòcha gu tàinig an ainm "Loch nam Madadh" bhon ainmhidh "madadh". Agus 's e madadh ruadh ainm eile airson an sionnach.

Niemand weiß, woher Loch nam Madadh seinen Namen hat, aber vielleicht von irgendwelchen Hunden. Und roter Hund ist ein anderer Name für den Fuchs.

Olaf

Denise
Beiträge: 119
Registriert: Di Feb 01, 2005 6:28 pm
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon Denise » Fr Apr 01, 2005 12:22 pm

madadh ruadh --> coille

Ich sah einen Fuchs im Wald.
Bha mi a' sealltain madah ruadh anns a coille.

Denise

Benutzeravatar
Seasaidh
Beiträge: 262
Registriert: So Feb 01, 2004 5:23 pm
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon Seasaidh » Fr Apr 01, 2005 1:34 pm

coille --> craobh

Tha craobhan ann ann an coille.
Thoir sùil air a' bhlog agam: http://feoragfanais.blogspot.com

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Fr Apr 01, 2005 3:29 pm

craobh --> eòin

Tha na h-eòin a´fuireach air na craobhan.
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Gast

Beitragvon Gast » Fr Apr 01, 2005 4:05 pm

eòin -> ite

Tha na h-itean nas bòidhche air na eòin fad as.
Die Vögel in der Ferne haben schönere Federn.

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Fr Apr 01, 2005 4:27 pm

ite --> iasg

Tha itean air na h-iasgan cuideachd.

ite = 1. Feder
2. Flosse (!!)
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

UnaMac
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mär 07, 2005 6:38 pm
Wohnort: Isle of Skye

Beitragvon UnaMac » Fr Apr 01, 2005 10:17 pm

iasg -> a' mhuir

Tha na h-iasgan a' fuireach anns a' mhuir.
Die Fische leben im Meer (nach e seantans uabhasach glic a th' ann???)
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.

Gast

Beitragvon Gast » Sa Apr 02, 2005 7:14 pm

a' mhuir -> an t-uisge
's e uisge a tha'ann a' mhòr-chuid dhen mhuir
Das Meer besteht zum größten Teil aus Wasser.

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Di Apr 12, 2005 12:14 pm

an t-uisge -> an t-uisge-beatha

tha uisge-beatha air dèanamh le uisge.
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Benutzeravatar
Seasaidh
Beiträge: 262
Registriert: So Feb 01, 2004 5:23 pm
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon Seasaidh » Di Apr 12, 2005 4:00 pm

an t-uisge-beatha -> an taigh-staile

Thèid uisge-beatha a dhèanamh ann an taighean-staile.
Thoir sùil air a' bhlog agam: http://feoragfanais.blogspot.com


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast