Wortfeldspiel II

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Apr 04, 2005 5:32 pm

biadh (keine Getränke)

an t-aran (m) das Brot
am brochan (m) der Brei
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Mo Apr 04, 2005 5:42 pm

reòiteag, -teig, -teagan(f.) = Eis
cèic, -e, -ichean = Kuchen
briosgaid, -e, -ean, (f.) = Bisquit, Keks
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Mo Apr 04, 2005 5:53 pm

meas, -a, -an (m.) = Obst
ubhal, -ail, ùbhlan (m.) = Apfel
peur, -èire / -a, -èirean / -an(f.) = Birne
sùbh, sùibh, -an / suibheagan, (m.) = Beere, Frucht
sùbhag-làir (f.) = Erdbeere
sùbh-làir (m.) = sùbh-thalmhainn (m.) = (Wald-) Erdbeere
sùbh-crao(i)bh = Himbeere
sùbh-nam-ban-sìthe = Brombeere
caora-bada-miann, (f.) = --"--
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Denise
Beiträge: 119
Registriert: Di Feb 01, 2005 6:28 pm
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon Denise » Mo Apr 04, 2005 6:14 pm

carrcaig (w.) = Pfannkuchen
sùp (m.) = Suppe
casaroil (m.) = Auflauf
gràn rosta (m.) = Popcorn
gràn Innseanach (m.) = Reis

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Mo Apr 04, 2005 6:30 pm

brot, -a, -an (m.) = Suppe
rola, roile, roilichean (f.) = Brötchen
ìm, -e (m.)= Butter
càise, -ean (f.) = Käse
silidh (m.) = Marmelade
mil, meala, mil; mealan (f.) = Honig
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Benutzeravatar
Seasaidh
Beiträge: 262
Registriert: So Feb 01, 2004 5:23 pm
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon Seasaidh » Mo Apr 04, 2005 10:12 pm

an ceapaire (m) - das Sandwich
an t-seoclaid (f) - die Schokolade
an sailead (m) - der Salat
Thoir sùil air a' bhlog agam: http://feoragfanais.blogspot.com

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Apr 04, 2005 10:14 pm

peasair (f) peasraichean - Erbse
pònair (f) pònair(ean) - Bohne
curran (m) currain - Möhre/Karotte
mearrag bheag (f) - Zucchini
buntàta (m) - Kartoffel
colag (f) - Blumenkohl
cularan (m) - Gurke
càl geal (m) - Weißkohl
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Apr 05, 2005 8:12 am

banana (m.) = Banane
siris(t), -e, -ean (f.) = Kirsche
peitseag, -eig (f.) = Pfirsich
anann (m.)= Ananas
plumas, -ais, -an (m.)= Pflaume

luibh-uigh (m.) = Aubergine
ugh, uighe, uighean (m.) = Ei
luibh, -e, -ean (m. + f.) = Pflanze, Kraut
leiteas = Kopfsalat, Lattich
cnò, cnotha, cnothan (f.) = Nuß
uinnean, -ein, -an (m.) = Zwiebel
picil, -e, -ean (f.) = (Essig-) Gurke
puimcean (m.) = Kürbis
tomato (m.) = Tomate
meacan-ruadh, -ain, -an (m.) = Radieschen
(meacan = Wurzel, Zwiebel, (auch:) Herkunft, etc.)
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Apr 05, 2005 8:51 am

coirce, corca (m.) = Hafer (oat)
eòrna (m.) = Gerste (barley)
seagal (m.) = Roggen (rye)
cruithneachd (m.) =Weizen (wheat)
cruithneachd Innseanach (m.) = Mais (maize)
criuthneachd buidhe (m.) = Buchweizen (buckwheat)

P.S.: Sind wir aber vegetarisch! :D

Finde ich richtig toll, daß Ihr Euch die Viecher für die Rubrik "Tiere" aufspart und sie NICHT auf die Speisekarte setzt!!!
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Gast

Beitragvon Gast » Di Apr 05, 2005 11:51 am

an lite (f.) porridge
am bonnach (m.) Bannock, Scone
an sgona (f.) Scone
a' mhin (f.) Mehl
na glasraich (f.) Gemüse
an t-oraindsear (m.) Orange

Benutzeravatar
Seasaidh
Beiträge: 262
Registriert: So Feb 01, 2004 5:23 pm
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon Seasaidh » Di Apr 05, 2005 11:59 am

bleideagan coirce (f) = Cornflakes
meal-bhuc (f), -bhuic, -bhucan = Melone

cnò-challtainn (f) = Haselnuss
gall-chnò (f) = Walnuss
cnò-thalmhainn (f) = Erdnuss (na da schau an... :) )
cnò-còco (f) = Kokosnuss
Thoir sùil air a' bhlog agam: http://feoragfanais.blogspot.com

Denise
Beiträge: 119
Registriert: Di Feb 01, 2005 6:28 pm
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon Denise » Di Apr 05, 2005 12:11 pm

nèip (w.) = Rübe
snèap (w.) = "
craobh gharbh (m.) = Schnittlauch
fionnas-garraidh (m.) = Petersilie

Benutzeravatar
Seasaidh
Beiträge: 262
Registriert: So Feb 01, 2004 5:23 pm
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon Seasaidh » Di Apr 05, 2005 12:20 pm

feòil (f), feòla = Fleisch
hama (m) = Schinken

biotais (m) = (Rote) Rübe, Rote Bete
Thoir sùil air a' bhlog agam: http://feoragfanais.blogspot.com

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Di Apr 05, 2005 1:08 pm

Demnächst kriegt bei solchen Spielen jeder einen Minuspunkt, der ein Wort nennt, welches schon mal vorkam ;) :D
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Apr 05, 2005 3:10 pm

salann, -ainn (m.)= Salz
piobar dubh / geal / dearg / glas (m.)= Schwarzer / Weißer / Roter /Grüner Pfeffer
sgeallan (dubh / geal) (m.)= Senf
lus-mhic-cuimein = Kümmel
sìol crom-luis = Mohn
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast