cùspair ùr do luchd-toiseachaidh / neues thema f. anfänger

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Sa Nov 05, 2005 6:35 pm

Dè tha sibh a' dèanamh an-dràsda?

Was tut ihr gerade jetzt?

...

Tha mise ag ithe pizza mòr :D

Ich bin beim Essen einer großen Pizza.


Cùmaibh oirbh, faodaidh sibh sgrìobhadh an-seo gach latha ;)
Weitermachen, ihr könnt ihr jeden Tag reinschreiben.
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » So Nov 06, 2005 2:33 pm

<font face=batang color=brown>Tha seo smuain mhath!</font>
Das ist eine gute Idee!

<font face=batang color=brown>Tha mise ag amhladh an pàipearann Gàidhlig.</font>
Ich schreibe<font size=1> (tippe hab ich nicht gefunden) </font>die Gälischunterlagen ab.

Waren wieder einige nachgesehene Vokabeln bei......
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Gast

Beitragvon Gast » So Nov 06, 2005 11:36 pm

Halò,

Tha mi a' leughadh leabhar ùr.
Ich lese ein neues Buch.

'S e "Die letzte Liebe des Präsidenten" an t-ainm a th' air.
Es heisst "Die letzte Liebe des Präsidenten".

'Se Andrej Kurkow an t-ainm a th' air an ughdàr.
Der Autor heißt Andrej Kurkow.
(da bin ich jetzt unsicher...)


Oidhche mhath!
Gotje.

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » So Nov 06, 2005 11:52 pm

@ Smico:
Seo smuain / beachd math.

Tha mi a' sgrìobhadh nam pàipearan...
Tha mi a' dèanamh leth-bhreac (Kopie) de na pàipearan...

@ Falt dearg: Glè mhath!

:) Hoffe, ich habe nix Falsches korrigiert. Falls doch, schlagt mich.
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Gast

Beitragvon Gast » Mo Nov 07, 2005 5:56 am

Madainn mhath dhuibh

'sa mhadainn, bha mi ag ionnsachadh gràmar a' ciùl,
heue morgen lernte ich Musiktheorie (da ich den richtigen Ausdruck für "Musiktheorie " nicht kenne, habe ich etwas zu basteln versucht)


bha mi a' dèanamh spòrs agus bha mi ag ithe bracaist (ubhal, iogart, aran, cofaidh is tì)
machte ich Sport und frühstückte ich (Apfel, Yoghurt, Brot, Kaffee und Tee).

A-nis bu toil leam litir sgrìobhadh.
Jetzt möchte ich einen Brief schreiben.

An uair sin bidh mi ag obair.
Danach werde ich arbeiten.

Tiaraidh an dàsda, Ursula

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Nov 07, 2005 11:11 am

Madainn mhath, Ursula!
Guten Morgen Ursula!

Tha thu air do chois cho trath a-rithist
Du bist schon wieder so früh auf den Beinen

Chan eil fhios agam mu dheidhinn Musiktheorie
Ich weiß nichts für Musiktheorie

Aber:
Ach:

Bu toil leam litir a sgrìobhadh
Nach bu toil, feumaidh, etc steht das Objekt und dann "a" und ein idR. leniertes Verbalnomen. War schon richtig, dass du das hier nicht leniert hast, wegen sg, aber das "a" muss rein (außer bei Verbalnomen mit F oder Vokalen)

glè mhath! Cùm ort!
Sehr gut! Weiter so!

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Mo Nov 07, 2005 11:36 am


Seo smuain / beachd math.

<font color=limegreen>Das "tha" fällt einfach weg? Und "smuain math"...wird weiblich nicht leniert?</font>



Tha mi a' sgrìobhadh nam pàipearan...
Tha mi a' dèanamh leth-bhreac (Kopie) de na pàipearan...

<font color=limegreen>Gibt es keine Konstruktion, die das "abschreiben" einbinden kann oder passt es vom Inhalt her nicht?</font>

Danke schonmal für die Korrektur
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Nov 07, 2005 2:49 pm

Du hast recht, Smico, es müsste "smuain mhath" heißen. Aber beachd math (obwohl ich beschworen hätte, dass beachd feminin ist, was es aber nicht ist)

Tha darfst du in dem Konzext nicht benutzen. Tha sin (oder Personalpronomen) + Substantiv ist verboten. Das wird dir Inge noch erzählen. Du kannst einfach "smuain mhath" nehmen, des ist dann so wie wenn du "Gute Idee" sagst, da ist ja auch kein Verb drin.

Abschreiben weiß ich nicht. Ich kenn nur aufschreiben. Das ist a' sgrìobhadh sios. Achtung Klugscheißerei: sios= runter --> runter = ab(wärts), warum heißt es dann nicht abschreiben? Aufschreiben könnte ja dann genauso gegenteilig sgrìobhadh suas sein. Allerdings gibt's auch im Englischen "write down" aber nicht "write up", für abschreiben sagt man dann "copy down", was Monas "leth-bhreac" wieder nah kommt. Aber vielleicht gibt es ja noch was gälischeres als diese Anglizismen.
Ich geh mal wieder lesen

Tìoraidh an-dràsda
air ais gu na leabhraichean :(

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Gast

Beitragvon Gast » Di Nov 08, 2005 7:40 pm

Huhu,

ich nehm' den Faden mal wieder auf:

Bidh mi a' dol gu caraid agam.
Ich werde zu einer Freundin gehen.
(Es gibt nur die männl. Form für Freund, oder?)

Gotje.

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Di Nov 08, 2005 8:18 pm

Freundin = ban-charaid

Du kannst eigentlich vor die meisten Sachen ban-/bana- stellen und aus dem König eine Königin, aus dem Dichter eine Dichterin machen. Aber frag mich jetzt nicht wann ban- und bana- genommen wird, ich schlag das jedes mal nach.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Smico
Beiträge: 129
Registriert: So Aug 07, 2005 3:11 am
Wohnort: Köllefornia
Kontaktdaten:

Beitragvon Smico » Fr Nov 11, 2005 2:01 pm

A bheil sibh ag iarraidh "Karneval"?
Mögt ihr (den) Karneval?

(kommt ein Artikel vor Karneval? War mir nicht sicher, ob das bestimmt oder unbestimmt ist in diesem Fall....)
Ich habe keine Zeit, mich zu beeilen!

Denise
Beiträge: 119
Registriert: Di Feb 01, 2005 6:28 pm
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon Denise » Fr Nov 11, 2005 2:38 pm

Cha toil leam an sollain idir, ach chan eil an sollain ann ann am berlin ;)
Ich mag den Karneval überhaupt nicht, aber in Berlin wird Karneval auch nicht gefeiert (zumindest nicht so, wie in Köln und Umgebung...)

Tha mi ag obair an-dràsda, ach bidh mi a'dol aig an taigh luath. ...mal wieder fleißig rumgeraten...
Ich arbeite jetzt, aber bald werde ich nach Hause gehen.

stjarna*
Beiträge: 186
Registriert: Di Jun 29, 2004 2:28 pm
Wohnort: Hattingen

Beitragvon stjarna* » Fr Nov 11, 2005 3:30 pm

Halò!

Ciamar a tha sibh? Chan eil cho math an-drasda. Tha (oder nehme ich hier besser "bidh"??) deuchainn agam a dh´aithghearr agus feumaidh mi ionnsachadh cho mòran fhathast :(

Wie geht es euch? Mir momentan nicht so gut. Ich habe bald eine Prüfung und muß immer noch so viel lernen.

Chi mi sibh!

S*
** Strebe nach Wissen und sei es in China (Hadith) **


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast