bàrdachd eadar-nàiseanta / internationale lyrik

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » So Nov 06, 2005 7:36 pm

Seo làrach-lìn inntinneach le bàrdachd bho daoine à mòran dùthchanan:
Hier ist eine Webseite mit Gedichten von Leuten aus vielen Ländern:

http://www.lyrikline.org/de/list_languages.aspx

Tha dithis Gaidhealach ann cuideachd, Aonghas Dubh MacNeacail agus Meg Bateman.
Es sind auch zwei Gälen dabei.

Feumaidh mi ràdh nach toigh leam Meg Bateman, ach is toigh leam Aonghas Dubh.
Ich muss sagen, dass ich Meg Bateman nicht so mag, aber Aonghas Dubh schon.

Tha an làrach glè inntinneach co-dhiù, ged a tha mòran bàrdachd neònach (bàrdachd "ùr" a th' annta) ann, ach is toigh leam èisdeachd ris na cànanan eadar-dhealaichte.

Die Webseite ist jedenfalls sehr interessant, obwohl auch viele merkwürdige Gedichte drauf sind (sehr modern halt...), aber ich höre mir einfach gern die verschiedenen Sprachen an.
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast