Dè nì sinn as t-earrach/Was machen wir im Frühling?

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Eubha
Beiträge: 49
Registriert: Di Jan 06, 2004 4:41 pm
Wohnort: A'Ghearmailt, Dreieich

Beitragvon Eubha » So Mär 12, 2006 2:42 pm

Tha mi ‘n dòchas gu bheil thu ceart!!

Ich hoffe, du hast recht!!

Bha sneachd ann an seo an-dè. Ach tha e grianach an-diugh.

Gestern hat es hier geschneit. Aber heute ist es sonnig. :)
Le dùrachdan - Eubha

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Di Mär 14, 2006 9:00 am

Theìd mi don bhaile agus ceannaichidh mi briogais ghoirid agus lèine-T ùr.
Ich gehe in die Stadt und kaufe mir eine kurze Hose und ein neues T-shirt.

An uair sin bidh mi a' feitheamh ris a' ghrèin agus cuiridh mi na h-aodaich ùr orm.
Danach warte ich auf die Sonne und ziehe die neuen Kleider an.



Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

UnaMac
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mär 07, 2005 6:38 pm
Wohnort: Isle of Skye

Beitragvon UnaMac » Di Mär 14, 2006 2:57 pm

Carson, a Mhìcheil? A bheil thu a' fàs seachd sgìth le do dhirndl a-nis???
Warum? Bist du dein Dirndl nun leid??? :shock:

'S bochd sin, tha dirndls a' tighinn dhut cho math...
Schade irgendwie, Dirndls stehen dir doch so gut... ;)

Chan eil sneachd againn, dìreach uisge, uisge, uisge, mar as àbhaist.
Wir haben keinen Schnee hier, nur Regen, Regen, Regen, wie immer.

Cha bu chòir dhomh gearan, tha e tioram an-dràsta.
Ich sollte nicht meckern, es ist gerade mal trocken. :D

Una
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Di Mär 14, 2006 11:44 pm

Uill, chaill mi 12 Kg ann an 5 seachdainnean agus mise caol a-rithist. Cha robh an dirndl tuilleadh freagarrach . Nise is urrainn dhomh briogais is lèine teann a chur orm. Yeaaaaah!
:D

Mìcheal
air an rathad a-rithist (mar a sheinn Manfred Mann sna ceithir-ficheadan) :D :D


Nun, ich habe 12 Kg in 5 Wochen abgenommen. Da war das Dirndl nicht mehr passend. Jetzt kann ich wieder enge hosen und Hemden tragen. Yeaaaah!
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Mär 14, 2006 11:51 pm

Wow! Meal do naigheachd, a Mhìcheil, ´s e sin mòran gu dearbh! :)

Ulli (rud beag farmadach ;) )
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

stjarna*
Beiträge: 186
Registriert: Di Jun 29, 2004 2:28 pm
Wohnort: Hattingen

Beitragvon stjarna* » Mi Mär 15, 2006 1:58 pm

Wow,a Mìcheal! Chan eil dona! Faodaidh an t-earrach tiginn an uair sin :D

Wow,Michael! Nicht schlecht! Dann darf der Frühling kommen!

Bha mi a´ceannachd leacag (wie wird der Plural gebildet??? :? ) ùr airson a´chidsin an-diugh :)

Ich habe heute neue Fliesen für die Küche gekauft.

S*
** Strebe nach Wissen und sei es in China (Hadith) **

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mi Mär 15, 2006 2:25 pm

Leacagan ùra airson do chidsin? Glè mhath! Dè 'n dath?
Fliesen für deine Küche? Sehr gut! Welche Farbe?

Sin a dh' fheumas mise cuideachd a dh' aithgheàrr.
Das brauche ich bald auch.

As t-Earrach is àbhaist dhomh an taigh a sgioblachadh is a ghlanadh.
Im Frühjahr pflege ich das Haus aufzuräumen und zu reinigen.

Bidh mi toilichte ma bhitheas a h-uile sian a' gleansadh a-rithist
Ich freue mich, wenn alles wieder glänzt.


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Sleite
Beiträge: 1693
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mi Mär 15, 2006 7:11 pm

Meal do naidheachd, a Mhìcheil! An innis tu dhomh ciamar a rinn thu sin? Tha mi a' fàs reamhar bho'n obair anns a' chidsin mar thà. Cha ghabh mi dìnear a-nochd. Ithidh mi aran-coirce le beagan càise. Tha e dona biadh teth a ghabhail dà thuras gach latha.

Herzlichen Glückwunsch. Michael. Sagst du mir wie du das gemacht hast? Ich werde ganz fett von der Arbeit in der Küche. Heute Abend werde ich nicht zum Abendessen gehen und nur ein paar Oatcakes mit Käse essen. Zwei warme Mahlzeiten am Tag sind nicht gut.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

stjarna*
Beiträge: 186
Registriert: Di Jun 29, 2004 2:28 pm
Wohnort: Hattingen

Beitragvon stjarna* » Mi Mär 15, 2006 7:12 pm

Tha na leacagan airson a´bhalla geal agus beagan liath agus tha na leacagan airson an làir liath agus beagan geal :D
Die Fliesen für die Wand sind weiß und ein wenig grau und die Fliesen für den Boden sind grau und ein wenig weiß.

Bidh mo chidsin ùr beithe dathte (le beagan dearg) agus "anthrazit", mar sin na dathan nan leacagan (??).
Meine neue Küche wird Birkefarben (mit ein wenig rot) und Anthrazit,deshalb die Farben der Fliesen.

Bidh mi glè thoilichte,nuair a tha sinn deiseil!
Ich werde sehr glücklich sein,wenn wir fertig sind!

S*
** Strebe nach Wissen und sei es in China (Hadith) **

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Mi Mär 15, 2006 10:23 pm

Tha i glè ghrianach an-diugh an seo agus nach eil i cho fuar ri an-dè.
(Es ist hier heute sehr sonnig und nicht so kalt wie gestern.)

Ged a tha na craobhan rùisgte agus nach eil mi a' faicinn lusan òg anns a' ghàrradh tha mi a' smaoinecheadh, tig an t-earrach a-nis.
(Obwohl die Bäume kahl sind und ich keine jungen Pflanzen im Garten sehe, denke ich, jetzt kommt der Frühling.)

Tha sinn saor-laithean aig àm na Càisge agus feumaidh mise a' ghlanadh an taigh. Is beag orm. 'S fhèarr leam a ionnsachadh na Gàidhlig.
(In der Osterzeit haben wir Urlaub und ich muss das Haus putzen. Ich hasse es. Ich würde lieber gälisch lernen.)

Ceannaichidh mi aodach ùr airson an t-earrach agus airson an t-samhradh.
(Ich werde mir neue Kleidung für den Frühling und den Sommer kaufen.)

An uair sin, tha mi toilichte agus tha a' fantainn air an sìde blàth agus air a' ghrian.
(Dann freue ich mich und warte auf warmes Wetter und die Sonne.)

Catrìona

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Do Mär 16, 2006 11:21 am


NCT,

du kannst bhios oder bhitheas benutzen, wie du lustig bist. bhitheas ist die ursprüngliche Form und erleichtert das Erkennen der Struktur. -eas/-as ist die Endung des relativen Futur wie man sie auch an andere Verben dranhängt. -os ist sozusagen -eas/-as in der neuen Rechtschreibung. Soweit ich weiß, ist das der einzige Unterschied.

Slèite

Mòran taing air son an fhregairt, a Shleite!
Vielen Dank für die Antwort
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Do Mär 16, 2006 11:50 am

"mar tha" hätte ich jetzt ohne ` geschrieben. Du meinst doch "schon"?

Ulli 8-)
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Gazi
Beiträge: 76
Registriert: Do Jun 23, 2005 12:45 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Gazi » Do Mär 16, 2006 1:52 pm

Tha an sneachd ann an seo a-rithist fad an là, cha toil leam seo idir.
Es schneit hier schon wieder den ganzen Tag, ich mags überhaupt nicht.

Bidh mi toilichte ma bhitheas mi a´dràibheadh le rothair gach lath.
Werde froh sein, wenn ich wieder jeden Tag mit dem Fahrrad fahren kann.

A Mhicheil, tha mi an dochas nach bi thu tinn nuair a cuir ort briogais ghoirid a-mach na làthean seo.
Michael, ich hoffe, du wirst nicht krank, wenn du in diesen Tagen draußen eine kurze Hose anziehst.

Agus ciamar a tha thu a´dèanamh brot dheantagan?
Und wie machst du die Brennnesselsuppe?

Bidh saor-latha agam a-màireach agus Di-Luain cuideachd.
Ich habe morgen einen freien Tag und am Montag auch.

Bidh mi a´coiseachd agus thèid mise a´coimhead air na flùraichean anns a´choille.
Ich werde morgen spazierengehen und nach den Pflanzen im Wald schauen.

Agus bidh mi ag innse dhuibh an ath-sheachdain dè bha mi a´lorg ach sneachd.
Und ich werde euch nächste Woche erzählen, was ich was gefunden habe außer Schnee.

le meas

Kerstin

Sleite
Beiträge: 1693
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Do Mär 16, 2006 4:43 pm

Ulli,
ääätsch, falsch!" ;-) mar thà wird mit sràc geschrieben (Colin Mark)

Aber NCT hat Recht mit "sràc".

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Do Mär 16, 2006 4:55 pm

Man kann das ja auch "mu-thràth" schreiben 8-)
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast