geama ùr 2: dathan - neues Spiel 2: Farben

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Jan 29, 2010 8:18 pm

Cha toigh leam an dath pinc idir.
Ich mag die Farbe pink überhaupt nicht.

Ach an-dràsda tha mi a' figheadh dhòrnagan dubh is pinc airson caraid, oir tha na dathan seo a' còrdadh rithe gu mòr.
Aber im Moment stricke ich schwarz-pinke Handschuhe für eine Freundin, weil sie diese Farben sehr mag.


dath ùr: glas :)
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Beitragvon Anna » Sa Jan 30, 2010 5:01 pm

Dh'fhaigh mi cuimhneachan glas.
Ich fand das graue Andenken.

Bu toil leam e agus cheannaich mi am cuimhneachan glas seo.
Es gefiel mir und ich kaufte dieses graue Andenken.

Dàth ùr

gorm

Anna

Tobias
Beiträge: 15
Registriert: Do Nov 05, 2009 12:11 am

Beitragvon Tobias » So Jan 31, 2010 6:27 pm

'S e dath gorm a th' anns an leabhar ùr airson luchd-ionnsachaidh Gàidhlig.

Dath ùr:
dubh

Tha mi duilich. Entschuldigung.
Das neue Buch für Gälisch Lernende ist blau.

An Livia: mit diesem Gälisch-Satz war ich auch so gefordert, daß ich ganz vergessen hatte, daß die Übersetzung dazu muß :oops:
Zuletzt geändert von Tobias am Mo Feb 01, 2010 10:56 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » So Jan 31, 2010 11:13 pm

Tha aithne dhomh air duine nach toil an dath seo idir ach is toil leamsa e gu dearbh. Cuiridh mi aodach dubh orm gu tric agus tha an càr agam dubh cuideachd.

dath ùr

uaine

Caitrìona

Livia
Beiträge: 151
Registriert: Mo Feb 18, 2008 9:06 am
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon Livia » Mo Feb 01, 2010 9:16 am

@ Catriona + Tobias: Das fordert..., ohne dt. Übersetzung..., ich hab so eine Ahnung, aber könnt ihr vielleicht doch die Übersetzung dazu schreiben? Damit ich weiß, ob ich richtig oder falsch liege (Catriona hab ich etwas besser verstanden, obwohl es mehr Text ist :oops:)


Is leamsa cupa-cofaidh. Feumaidh mi cofaidh 'sa mhadainn...
Ich habe eine grüne Kaffeetasse. Ich brauche morgens Kaffee...

dath ùr: dearg

Livia

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mo Feb 01, 2010 10:11 am

Livia hat geschrieben:@ Catriona + Tobias: Das fordert..., ohne dt. Übersetzung..., ich hab so eine Ahnung, aber könnt ihr vielleicht doch die Übersetzung dazu schreiben? Damit ich weiß, ob ich richtig oder falsch liege (Catriona hab ich etwas besser verstanden, obwohl es mehr Text ist :oops:)



Livia



Und da dies der zweisprachige Bereich ist, MUSS sogar alles auf D und G sein.

Der Moderator
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Feb 02, 2010 10:43 am

Anna hat geschrieben:Tapadh leat à NoClockThing, habe salach in meinem Wörterbuch ergänzt. Verhält es sich regelmäßig, wenn man es lenieren muss (sollte)?

Ja. Bei Wörtern mit d, t und s muß man nur aufpassen, daß sie nach an nicht leniert werden.

@Livia: cupa-cofaidh uaine ;)

Tha na bogsaichean-puist dearg anns a' Bhreatainn.
In Britannien sind die Briefkästen rot.

dath ùr: ruadh
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Beitragvon Anna » Di Feb 02, 2010 12:47 pm

@NoClockThing:

ich habe es mir noch mal aufgeschrieben und versuche, es mir zu merken. Danke. Aktuell sehe ich mitunter mehr Ausnahmen, als Regeln, aber das klärt sich schon...

ruadh:

Bha mo rothair ruadh, ach a-nis tha e gorm
Mein Fahrrad war rostrot, aber jetzt ist es blau (mo leniert ja eigentlich, aber doch nicht bei r, oder? dann wäre es "mo rhothair)

Dath ùr

liath

Anna

susa
Beiträge: 109
Registriert: Mo Okt 15, 2007 12:31 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon susa » Di Feb 02, 2010 1:42 pm

Tha falt fada liath agam ach tha a'dathachadh donn an falt agam.

Ich habe langes, graues Haar, aber ich färbe meine Haare braun.

Dath ùr:
corcar

Susa

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Di Feb 02, 2010 8:00 pm

Tha mi duilich, dìochuimhnich mi an eadar-theangachadh!

Tut mi leid, ich hab' die Übersetzung vergessen!

Caitrìona

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Feb 02, 2010 8:01 pm

Anna hat geschrieben:@NoClockThing:

ich habe es mir noch mal aufgeschrieben und versuche, es mir zu merken. Danke. Aktuell sehe ich mitunter mehr Ausnahmen, als Regeln, aber das klärt sich schon...

Verbuche es doch als regelmäßige Ausnahme :lol:


Anna hat geschrieben:ruadh:

Bha mo rothair ruadh, ach a-nis tha e gorm
Mein Fahrrad war rostrot, aber jetzt ist es blau (mo leniert ja eigentlich, aber doch nicht bei r, oder? dann wäre es "mo rhothair)

mo rothair ist richtig.

Allerdings benutzt man mo eher für Familienmitglieder o.ä., für irgendwelche Gegenstände benutzt man an .... agam
an rothair agam
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Beitragvon Anna » Di Feb 02, 2010 10:14 pm

Halò NoClockThing,

ich mag mein Fahrrad sehr, aber als Familienmitglied wollte ich es nicht beschreiben. :lol:

Heißt es dann:

Bha an rothair agam ruadh, ach a-nis tha e gorm?


Was die "regelmäßigen Ausnahmen" betrifft, bin ich hartnäckig. Ich brauche immer recht lange, bis etwas gelernt habe, aber wenn ich das Prinzip einmal begriffen habe, läuft es für mein Empfinden dann auch ganz gut. Bis dahin hilft einfach nur machen (zwar meist Fehler, aber aus denen lernt man ja bekanntlich sehr gut. :wink: )

Anna

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Beitragvon Anna » Di Feb 02, 2010 10:23 pm

Halò a Chatriona,

wie würdest Du es denn dann jetzt übersetzen?

Ich habe mich daran versucht und glaube nicht, dass Du das schreiben wolltest, was ich raus bekommen habe. :lol:

Tìoraidh an-dràsda

Anna

Livia
Beiträge: 151
Registriert: Mo Feb 18, 2008 9:06 am
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon Livia » Mi Feb 03, 2010 9:51 am

Anna, da schließe ich mich an :wink: Ich bin auch gespannt, ob DAS stimmt, was ich rausbekommen hab.

@ Susa: Welche Farbe ist "corcar"? Ich habe die Übersetzung nicht finden können. Oder hab ich nicht richtig gesucht???

@NoClockThing: Hab ich doch glatt die Farbe vergessen... Tha mi troimhe chèile... Gabh mo leisgeul :oops:

Livia

susa
Beiträge: 109
Registriert: Mo Okt 15, 2007 12:31 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon susa » Mi Feb 03, 2010 1:44 pm

Tha crocar "purpur" no "karminrot" anns a Gàidhlig (tha an faclair agam ag ràdh).
Crocar ist "Purpur" oder "Karminrot" in Gälisch (sagt mein Wörterbuch).

Tha mi duilich ach bha cron-sgrìobhaidh agam an am facal.
Est tut mit leid, aber da war wohl ein Schreibfehler von mir in dem Wort.

Susa


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast