An t-sìde

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Naosg
Beiträge: 48
Registriert: So Mär 19, 2017 8:28 pm

An t-sìde

Beitragvon Naosg » Fr Jun 01, 2018 10:50 am

Abair dealbh brèagha, a Shlèite! Tha i air a bhith grianach agus uabhasach blàth an seo cuideachd. Agus bha mise a-staigh fad na h-ùine, ag obair agus ag ionnsachadh :mhoire:

'S e beachd math dha-rìreabh a tha anns a' ghnìomhachas agaibh. Gur math a thèid leibh! Bhiodh ùidh agam kayak-mara fheuchainn nuair a bhios mi san Eilean Sgitheanach as t-samhradh (ma bhios tìde agam às dèidh a' chùrsa Ghàidhlig). Bheir mi sùil air an làrach-lìn agaibh :)

Isbeal
Beiträge: 1020
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

An t-sìde

Beitragvon Isbeal » Di Jun 05, 2018 10:49 pm

Thòisich sinn gnìomhachas beag ùr, a' tabhann chùrsaichean is chuairtean kayak do dhaoine. Ma tha ùidh agaibh a bhith ga fheuchainn, nach tadhail sibh air an làrach-lìn againn. Bidh cuid de na cùrsaichean rim faodainn tro mheadhan na Gàidhlig no sa Ghearmailtis. http://www.southskyeseakayak.co.uk
Bhiodh e uabhasach math ur faicinn! Tha sinn stèidhichte ann an Slèite san Eilean Sgitheanach

Wir haben ein kleines Unternehmen gegruendet das Kajakkurse und Touren anbietet. Wenn ihr Lust habt das auszuprobieren, schaut einfach mal auf unsere Webseite. Ein Teil der Kurse wird auch auf Gaelisch und Deutsch angeboten. http://www.southskyeseakayak.co.uk. Waere super euch zu sehen! Wir sind in Sleat auf Skye.

Slèite


Nach math a rinn sibh! Deagh bheachd, gu dearbh fhèin. :flur:
Sgaoilidh mi am fiosrachadh!

PS: Tha an t-sìde an seo uabhasach brèagha cuideachd - grianach is tioram. :D

Sorcha_P
Beiträge: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:24 pm
Wohnort: Leipzig

An t-sìde

Beitragvon Sorcha_P » Mo Okt 22, 2018 7:08 pm

Halò!

Tha e glè fhuar agus dhorcha sa Ghearmailt a-nis. Tha an t-sìde glè dhona (tha e glè fhuar agus thioram)!

Es ist jetzt gerade sehr kalt und dunkel in Deutschland. Das Wetter ist sehr schlecht (es ist sehr kalt und nass)!

Beste Grüße aus Leipzig.
Dia daoibh, Sorcha is ainm duit.

Tá mé 15 blian d'aois. Is maith liom Gaeilge agus Gaeilge na hAlban! :D

Tá mé i mo chónaí ar an Lípsaoigh, Ghearmáin agus tá mé ag foghlaim na Gaeilge.
Is maith liom ceol, ealaín, polaitíocht, leabhair agus eile... ;)

Isbeal
Beiträge: 1020
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

An t-sìde

Beitragvon Isbeal » Di Okt 23, 2018 1:48 am

An-diugh tha e uabhasach stoirmeil an seo. Tha na sgòthan a' gluasad gu luath thairis air an iarmailt agus tha "eich gheala" air a' mhuir.
Ach 's toil leam sìde mar seo - tha thu a' faireachdainn cho beò!

Heute ist es furchtbar stürmisch hier. Die Wolken bewegen sich schnell über dem Himmel und es gibt "weisse Pferdchen" auf dem Meer.
Aber ich mag diese Art Wetters. Du fühlst dich so lebendig!

Naosg
Beiträge: 48
Registriert: So Mär 19, 2017 8:28 pm

An t-sìde

Beitragvon Naosg » Di Okt 23, 2018 11:06 am

Mar as àbhaist, is toil leam cuideachd nuair a bhios an t-sìde rud beag garbh. Is toil leam am foghar gu sònraichte. Ach an-diugh tha i dìreach gruamach agus chan eil sin a' còrdadh rium. Tha an iarmailt air a còmhdachadh le sgòthan agus chan fhaic thu a' ghrian idir. Agus an-dè dh'fhàs mi bog fliuch nuair a bha mi a-muigh gun chòta dìonach agus thòisich an t-uisge :D

Normalerweise mag ich es auch, wenn das Wetter ein bisschen wild ist. Ich mag vor allem den Herbst. Aber heute ist es einfach trist und das gefällt mir nicht. Der Himmel ist von Wolken bedeckt und man sieht die Sonne überhaupt nicht. Und gestern bin ich klatschnass geworden, als ich ohne Regenjacke draußen war und es angefangen hat zu regenen.

Sleite
Beiträge: 1731
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

An t-sìde

Beitragvon Sleite » Di Okt 23, 2018 2:54 pm

Is toil leam am foghar cuideachd. An t-seachdain seo chaidh bha mi ri taobh an Uisge Spè agus bha e dìreach àlainn. Bha na craobhan cho dathach agus bha an solas cho blàth agus soilleir. Ach an-diugh tha i mar a tha i aig Naosg. Grod, fliuch, gaothach agus fàsaidh tu fliuch ann am priobadh na sùla. Chan eil i fuar ge-tà. Ach a dh'aindeoin sin, is toil leam teine a' lasadh anns an taigh air làithean mar seo. Bidh sinn a gluasad an t-sofa air ais dhan teine agus am bòrd is na sèithrichean ri taobh na h-uinneige. As t-samhradh is toil leinn an sofa faisg air an uinneig gus na seallaidhean fhaicinn, ach chan eil i ach dorcha a-nis co-dhiù, agus 's fheàrr leinn an sofa ri taobh an teine.

Ich mag den Herbst auch. Letzte Woche war ich am Spey und es war einfach wunderschoen. Die Baeume waren so bunt und das Licht so warm und leuchtend. Aber heute ist es hier wie bei Naosg. Scheusslich, nass, windig, und man wird sofort nass.
Es ist allerdings nicht kalt. Aber trotzdem finde ich es schoen an solchen Tagen im Haus ein Feuer anzumachen. WIr wollen das Sofa wieder ans Feuer ruecken und den Esstisch ans Fenster. Im Sommer haben wir gerne das Sofa am Fenster um die Aussicht zu geniessen, aber jetzt ist es sowieso nur dunkel und dann ist das Sofa besser am Feuer.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Isbeal
Beiträge: 1020
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

An t-sìde

Beitragvon Isbeal » Sa Okt 27, 2018 11:57 pm

Bha an sneachd againn an-diugh! :mc:

Uabhasach tràth, agus gu h-obann. Tron t-seachdain bha e gu math blàth airson na Dàmhair, mu 12-13°C, ach an-diugh, sa mhadainn co-dhiù, bha e ach 1°C agus chuir e fad coig mionaidean. Leth-uair as dèidh sin, nuair a bha mi airson falbh, bha deigh air uinneag a' chàir agam. Cha do mhair e fada far a bheil mise, faisg air a' mhuir, ach bha na beanntan gu math geal fad an latha, ged nach eil ach filleadh tana de shneachd orra. Ach àlainn fhèin!

Ciamar a tha cùisean san Eilean, a Shlèite?

Wir hatten Schnee heute!
Furchtbar früh, und plötzlich. In der Woche war es ziemlich milde für Oktober, um 12-13°C, aber heute, am Morgen mindestens, war es nut 1°C un d wir hatten 5 minutenlang Schneefall. Eine halbe Stunde später, als ich losfahren wollte, war Eis auf meiner Autoscheibe. Es blieb nicht lange, da wo ich bin, nahe am Meer, aber die Berge waren ziemlich weiss den ganzen Tag, obwohl es nur ein dünner Schicht war. Aber zu schön!

Sleite
Beiträge: 1731
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

An t-sìde

Beitragvon Sleite » Mo Okt 29, 2018 11:50 am

Tha i àlainn san Eilean Sgitheanach. Tha sneachd air na beanntan agus tha i gu math fuar, ach tioram agus brèagha. Bha i gu math gaothach Disathairne, ach cho ciùin gun gabhadh cuileag bheag deoch an-dè. Bha i mu 1 C sa mhadainn aig an deireadh-sheachdain, agus dh'fhàs i beagan na bu bhlàithe rè an latha. Bha èirigh na grèine eireachdail againn an-diugh cuideachd.

Es ist wunderschoen auf Skye. Auf den Bergen liegt Schnee und es ist ziemlich kalt, aber trocken und schoen. Am Samstag war es ziemlich windig aber gestern dann windstill (so ruhig dass eine kleine Fliege trinken koennte). Am Wochenende hatten wir morgens 1 Grad und es wurde tagsueber etwas waermer. Heute Morgen hatten wir einen bezaubernden Sonnenaufgang.

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Naosg
Beiträge: 48
Registriert: So Mär 19, 2017 8:28 pm

An t-sìde

Beitragvon Naosg » Mo Okt 29, 2018 10:48 pm

"cho ciùin gun gabhadh cuileag bheag deoch" - abair abairt! Is toil leam sin gu mòr :)

Sorcha_P
Beiträge: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:24 pm
Wohnort: Leipzig

An t-sìde

Beitragvon Sorcha_P » Mi Nov 14, 2018 11:00 pm

Tha e glè fhuar sa Ghearmailt... :(

Tha an t-sìde glè mhath, ach glè fhuar.
Chan eil brògan geamhraidh agam a-nis/a-nis agam (was kommt zuerst?? :o :lol: ?).
Bha e gu math blàth Disathairne, ach tha e glè fhuar a-nis.
Dia daoibh, Sorcha is ainm duit.

Tá mé 15 blian d'aois. Is maith liom Gaeilge agus Gaeilge na hAlban! :D

Tá mé i mo chónaí ar an Lípsaoigh, Ghearmáin agus tá mé ag foghlaim na Gaeilge.
Is maith liom ceol, ealaín, polaitíocht, leabhair agus eile... ;)

Isbeal
Beiträge: 1020
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

An t-sìde

Beitragvon Isbeal » Do Nov 15, 2018 1:49 am

agam zuerst! :-)
Kommt in der Regel direkt nach dem Hauptwort.

Zeitangaben meist zum Schluss.

Statt a-nis (jetzt), koenntest du auch fhathast benutzen. Chan eil ...... fhathast = noch nicht.

Sleite
Beiträge: 1731
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

An t-sìde

Beitragvon Sleite » Mo Nov 19, 2018 12:22 pm

Tha i eireachdail san Eilean Sgitheanach an-dràsta. Tha i grianach agus soilleir gach latha, agus chan eil i fuar. Bha mi air beinn an-dè agus a' kayakadh a bhon-dè. Tha beatha brèagha.

Es ist auf Skye gerade wunderschoen. Es ist jeden Tag sonnig und klar. Gestern war ich auf einem Berg und vorgestern war ich Kajak fahren. Das Leben ist schoen.
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Sorcha_P
Beiträge: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:24 pm
Wohnort: Leipzig

An t-sìde

Beitragvon Sorcha_P » Mo Nov 19, 2018 4:56 pm

Isbeal hat geschrieben:Die Quelle des Beitrags agam zuerst! :-)
Kommt in der Regel direkt nach dem Hauptwort.

Zeitangaben meist zum Schluss.

Statt a-nis (jetzt), koenntest du auch fhathast benutzen. Chan eil ...... fhathast = noch nicht.


Super, danke! :D
Wieder was gelernt!

Tapadh leat.

Tha e glè fhuar sa Ghearmailt. Chan eil e grianach. :(

Tha na làithean dorcha agus fuar. Chan eil e brèagha.
Dia daoibh, Sorcha is ainm duit.

Tá mé 15 blian d'aois. Is maith liom Gaeilge agus Gaeilge na hAlban! :D

Tá mé i mo chónaí ar an Lípsaoigh, Ghearmáin agus tá mé ag foghlaim na Gaeilge.
Is maith liom ceol, ealaín, polaitíocht, leabhair agus eile... ;)

Naosg
Beiträge: 48
Registriert: So Mär 19, 2017 8:28 pm

An t-sìde

Beitragvon Naosg » Di Nov 20, 2018 4:22 pm

Mo chreach, tha e a' cur sneachd! An toiseach, cha b' e ann ach measgachadh sgreataidh de sneachd agus uisge (nuair a bha mise a-muigh air a' bhaidhseagal :mc:), ach a-nis tha an t-adhar gu tur geal. Tha e a' coimhead glè bhrèagha tron uinneig. Feumaidh mi dol a-mach a-rithist a dh'aithghearr, ge-tà, chì mi dè cho snog 's a bhios sin. An robh sneachd aig cuideigin eile mar-thà?

Meine Güte, es schneit! Zuerst war es nur eine eklige Mischung aus Schnee und Regen (als ich auf dem Fahrrad draußen war) (gibt es eigentlich ein eigenes gälisches Wort für Schneeregen?), aber jetzt ist die Luft ganz weiß. Durch das Fenster sieht es toll aus. Ich muss allerdings bald noch mal raus, mal sehen, wie angenehm es dann ist. Hatte jemand anders auch schon Schnee?


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste