Tuiltean/ Hochwasser

Hier kann und soll man sein Gelerntes ausprobieren!!!
Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Tuiltean/ Hochwasser

Beitragvon Micheal » Fr Jan 14, 2011 12:24 pm

Tha mi toilichte gun d' fhuair mi am bàta mu dheireadh sa' mhadainn an-diugh mus do dh'fhàs tuiltean an Rhein ro àrd. Gabhaidh mi an drochaid a-nochd.

habe heute morgen noch die letzte Rhein-Fähre bekommen, bevor das Wasser wieder zu hoch wurde. Also dann Brücke heute abend.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Tuiltean/ Hochwasser

Beitragvon Anna » Mi Jan 19, 2011 8:22 pm

Tha an t-uisge a' falbh an seo.
Das Wasser verschwindet hier.

Chan eil ar drochaid an seo àrd, mar sin cha robh mi a' draibheadh ron dhrochaid fad an seachdain.
Unsere Brücke ist nicht hoch, daher bin ich die ganze Woche nicht über die Brücke gefahren.
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Sleite
Beiträge: 1683
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Re: Tuiltean/ Hochwasser

Beitragvon Sleite » Do Jan 20, 2011 10:04 pm

cha robh mi a' draibheadh ron dhrochaid


Tha mi 'n dùil gum bi thu mar as àbhaist a' dràibheadh thairis air an drochaid. Tha an t-uisge fon drochaid.
Ich nehme an du fährst normalerweise über die Brücke. Das Wasser ist unter der Brücke

A bheil thu a' fuireach faisg air an Rhein cuideachd?
Wohnst du auch am Rhein?

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Tuiltean/ Hochwasser

Beitragvon Anna » Do Jan 20, 2011 10:48 pm

Tha, tha mi a' dràibheadh thairis air an drochaid. Tha thu ceart.
Ja, ich fahre über die Brücke. Du hast recht. :D

Chan eil mi a' fuireach faisg air an Rhein, ach edar Emscher agus Lippe.
Ich wohne nicht in der Nähe des Rheins, aber zwischen Emscher und Lippe.

Bha mòran uisge ann an Lippe cuideachd. ( ist ein Fluss im Gälischen meist mit Artikel?)
Es war auch viel Wasser in der Lippe.

Anna
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Tuiltean/ Hochwasser

Beitragvon Micheal » Sa Jan 22, 2011 3:05 pm

anns an Lippe
eadar an Lippe agus an Emscher

Seach's gu bheil allt aig na h-aibhnichean uile anns a' Ghearmailtis, nithear an aon rud anns a' Ghàidhlig cuideachd.
Da die Flüsse im Deutschen einen bestimmten Artikel haben, behandelt man die im Gälischen auch so.

le dùrachd

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Anna
Beiträge: 519
Registriert: So Jan 17, 2010 5:00 pm

Re: Tuiltean/ Hochwasser

Beitragvon Anna » Sa Jan 22, 2011 4:12 pm

Hàlo, a Mhìcheil,

tapadh leat. Cha robh fios agam sin.
Danke. Das wußte ich nicht. :D

Tha mi a' fuireach faisg air an Emscher agus tha an t-uisge àbhaisteach a-rithist an seo.
Ich wohne in der Nähe der Emscher und das Wasser ist hier wieder normal

Ach cha robh e glè àrd cuideachd.
Aber es war auch nicht sehr hoch.

Bha an t-uisge anns an Rhein nas àirde.
Das Wasser im Rhein war höher.

Anna
Chan eil ach an t-iasg marbh a' snàmh leis an t-sruth.
Nuair a bhios tu ag iarraidh àbhachd a thoirt do Dhia, dèan plana!!!


Zurück zu „Halb Gälisch, Halb Deutsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast