Chan eil fhios agamsa..

Grammatikfragen zum Gälischen - hier bist du richtig
Gast

Beitragvon Gast » Mi Aug 25, 2004 4:26 pm

Hallo!
Chan eil mi a' tuigsinn ein paar Sachen:

"Cha bu mhise." Wieso leniert cha in dieser Form nicht?

Bu wird grundsätzlich nicht leniert.

"Nach fhurasta a' cheist sin?" Ich glaube, das ist ein Schreibfehler...es sollte nicht leniert sein, oder?

f wird durch "is" leniert. Vergl. auch nas fhasa, nas fhuaire etc.

"Nach ann tric a bhios tu thall thairis?" Was ist "a bhios" für eine Futurform?

das relative Futur, ist im Kauderwelsch erklärt, immer nach dem Relativpronomen. Wird auch bhitheas geschrieben.

dann..
"Tha mi gur n-iarraidh a dhol sìos an t-sràid." Wieso nimmt man hier den Infinitiv und nicht das Verbalnomen (wie bei "tha mi ag iarraidh dannsa.")?

Es gibt im Gälischen keinen Infinitiv, obwohl das Bücher immer wieder behaupten. du hast grundsätzlich recht. Die Ausnahme von der Regel ist dol, welches in dem obigen Zusammenhang auch als a dhol auftaucht. siehe auch Thema Verbalnomen-dè`th'ann

Und dann noch etwas zur Aussprache: warum sagt man "schä" oileanach a th'annam, wenn doch das "'s e" von "is" kommt?


Is e = gekürzt 'S e und das wird zusammengezogen zu schä
die Ausspracheregeln überspringen im Gälischen immer auch Wortgrenzen. vergl. an t-eilean an tschällan

Tha mi 'n dòchas gu bheil fios agaibhse :)

Mòran taing,
Angelika

Tha mise an dòchas gum bi sin nad chuideachadh.
Mìcheal

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mi Aug 25, 2004 11:19 pm

Liebe Angelika,
der einfachheit halber hab ich die Antworten einfach in deinen Beitrag reingeschriebn.

dùrachd
Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Gast

Beitragvon Gast » Mo Aug 30, 2004 4:52 pm

Oh, bidh gu dearbh :)

Tapadh leat!
Angelika


Zurück zu „Gràmar na Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast