Verb im Nebensatz - vorne oder hinten?

Grammatikfragen zum Gälischen - hier bist du richtig
NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Feb 28, 2006 11:25 am

Von Denise:


Is toil leam briathradan (oder faclan?!?) le "Cuimhe Ghàidhlig" ionnsachadh. (oder muss "Le Ciumhe Ghàidhlig" mit "ionnsachadh" von der Satzstellung her vertauscht werden?!?)


Von mir:


Is toil leam ag ionnsachadh briathran le "Cuimhe Ghàidhlig"


Und wir sind uns mal wieder nicht einig...
'S e saoghal a th' anns gach cànan

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Di Feb 28, 2006 11:29 am

Du hast doch schon Antwort dazu bekommen von Ulli :)
Guck halt in den Verbalnomen-Thread, da hat Mìcheal alles gaaaaaanz genau erklärt.

*wegschleich zur Uni*
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Feb 28, 2006 11:42 am

Naja, ich wollte nur dem vorbeugen, was in Iains Thread passiert ist. :P

OK, bha mi a' bruidhinn sgudal...

Tapadh leat!

*wegschleich zum Büffeln*
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Feb 28, 2006 11:45 am

*wegschleich zum Büffeln*

Übertreib´s nicht. ;)
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Denise
Beiträge: 119
Registriert: Di Feb 01, 2005 6:28 pm
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon Denise » Di Feb 28, 2006 12:11 pm

Ja, in dem hilfreichen Verbalnomen-Thread habe ich auch schon nachgesehen. Aber leider ist mir immer noch nicht klar, ob es nun

"Is toil leam briathradan (oder faclan?!?) le "Cuimhe Ghàidhlig" ionnsachadh"

oder

Is toil leam briathradan (oder faclan?!?) ionnsachadh le "Cuimhe Ghàidhlig" "

heißen müsste :(


Ich finde, dass sich das erste besser anhört, aber das heißt ja leider nichts.

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Feb 28, 2006 12:30 pm

Ok, das steht da auch nicht... mit anderen Worten: Ich weiß es auch nicht, was mich aber nicht hindert, meine unqualifizierten Tips abzugeben...

Ich würde
"Is toil leam briathradan (oder faclan?!?) ionnsachadh le "Cuimhe Ghàidhlig"
bevorzugen, weil inhaltlich das "mit den Karten" eher zum "Lernen gehört" als zu den "Wörtern"; es sind ja keine "Wörter mit Memory"
und weil ich zweitens die Hauptbestandteile des Satzes lieber vorn sammele und die Satzergänzungen hinten...

Wer weiß es besser? Michael, Mona, Janni, wo seid Ihr? :D
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Feb 28, 2006 3:19 pm

Naja, im schlauen Thread steht Akkusativ-Objekte davor und Objekte mit Präpositionen dahinter, also denke ich mal Ulli hat recht. Briathran/Faclan und le cuimnhe Ghàidlig gehören ja nicht eng zusammen.




<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr> *wegschleich zum Büffeln*

Übertreib´s nicht. ;)
<hr></blockquote></p>

Naja, die nächste Prüfung droht :shock:

Ich würde auch lieber in meiner Gälischgrammatik schmökern :D

Tha thu a'smaoinich gu bha mi ag ionnsachach Gàihlig? Cha robh :(
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Feb 28, 2006 9:12 pm

Oh, NCT bhochd! Cuin a bhitheas an deuchainn?
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Di Feb 28, 2006 9:42 pm

Chan eil ceann-là agam fhathast
Habe noch keinen Termin

Co-dhiù, thig orm a chrìoch cuir air an dà Ghiblean air fhichead
Ich muß aber am 25. April fertig sein


Agus tha mi a'dèanamh mòran bèarnan spòrsach le ionnsachadh Gàidhlig :D
Und ich lege viele Gälischlernspaßpausen ein
'S e saoghal a th' anns gach cànan

UnaMac
Beiträge: 567
Registriert: Mo Mär 07, 2005 6:38 pm
Wohnort: Isle of Skye

Beitragvon UnaMac » Di Mär 14, 2006 3:16 pm

NCT, ich hoffe, es ist ok, wenn ich ein paar Korrekturen anbringe:

Ich muss aber am 25. April fertig sein.
Ich wuerde das so sagen: Feumaidh mi a bhith deiseil air a' chòigeamh là fichead dhen Giblean.
oder:
Tha agam ri crìoch a chur air air a' chòigeamh ...

<i>Und ich lege viele Gaelischlernspasspausen ein[/I)
Agus tha mi a' gabhail fois gu tric le Gàidhlig ionnsachadh. 'Beàrn' wuerde ich nicht unbedingt fuer diese Art von Pause verwenden.

Cùm ort!!!

Le dùrachdan
Ùna
Bhith beò beathail ged nach bitheadh tu beò ach leth-uair.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Di Mär 14, 2006 11:35 pm

<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr>
NCT, ich hoffe, es ist ok, wenn ich ein paar Korrekturen anbringe:

Ich muss aber am 25. April fertig sein.
Ich wuerde das so sagen: Feumaidh mi a bhith deiseil air a' chòigeamh là fichead dhen Giblean.



Und ich bin mal wieder superpingelig:
....dhen Ghiblean
dhen aspiriert Giblean weils ein Dativ ist


Mìcheal :)
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Do Mär 16, 2006 11:23 am

Tapadh leibh, wird gleich notiert... :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan


Zurück zu „Gràmar na Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast