coimhead

Grammatikfragen zum Gälischen - hier bist du richtig
Sleite
Beiträge: 1697
Registriert: Sa Jan 24, 2004 2:16 am
Wohnort: Slèite, An t-Eilean Sgitheanach

Beitragvon Sleite » Mo Jan 15, 2007 12:25 am

Wir haben hier schon lange nichts mehr diskutiert und da fiel mir gerade in einem anderen Beispiel das Wort coimhead auf und mir fiel ein, dass ich da noch ne Frage zu hatte.

Wir sagen wohl alle
"Bha mi a' coimhead air an telebhisean"
"Tha mi a' coimhead air DVD"
agus mar sin air adhart

Jetzt hab ich aber auch schon von guten Gaelischsprechern (leider weiss ich nicht mehr wer es war) gehoert
"Bha mi a' coimhead DVDs"
usw.

Ihr koennt euch denken, was meine Frage ist: Ist das beides akzeptables Gaelisch? Ist das erste besser und urspruenglicher? Was sagt man in Uist? Und was sagt der gemeine Sprachwandel dazu.

Freue mich auf rege Beteiligung. (weiss die Antwort schon :-P)

Slèite
Cha dèan brògan tioram iasgach.

Eilidh
Beiträge: 387
Registriert: Do Aug 11, 2005 3:30 am
Wohnort: Carolina a Tuath
Kontaktdaten:

Beitragvon Eilidh » Mo Jan 15, 2007 1:58 am

lass mich raten: neu-Gàlisch lässt das air weg, weil's im Englishen auch nicht da ist.

Jemand von Uist der gutmütig versucht einem Lerner was beizubringen sagt "air".

ausserdem, was sagt man in Harris und in Lewis?

Isbeal
Beiträge: 996
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Beitragvon Isbeal » Mo Jan 15, 2007 2:44 am

Ich würde eher sagen, mit 'air' entspricht es das englische 'look at' (sich anschauen, ansehen), und ohne, 'watch' (länger beobachten). In Scottland werden beide englische Formen fürs Fernsehen gebraucht, wobei 'watch' als 'korrekt' gilt.

Es ist mir aufgefallen, dass meine Seanmhair immer in English sagte- 'You're not looking at that TV again are you?' im Sinne von 'watch' aber aus dem Gaelischen frei übersetzt. Die 'ältere' Version, also?

Ich bin aber auch sicher, dass ich 'tbh a choimhead' bei native speakers heutzutage gehört habe.

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Di Jan 16, 2007 2:24 pm

und dann haben wir noch.
a' coimhead ohne Präp.
a' comhead a-mach
a' coimhead mun cuairt
a' coimhead ri



Was diese wohl bedeuten mögen? :)


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Isbeal
Beiträge: 996
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Beitragvon Isbeal » Fr Feb 02, 2007 2:31 am

Und

sealltainn air a telebhisean. :)

Von native speakers benutzt. (Gehört und nachgefragt - ist so!)

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Fr Feb 02, 2007 9:11 am

Bei dem Satz hätte ich erstmal auf "Im Fernsehen zeigen" getippt, so kann man sich täuschen :D

Nach ann "air a' thelebhisean" le sèimheachadh a tha e?
'S e saoghal a th' anns gach cànan

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Feb 02, 2007 9:35 am

Chan eil idir! :) an + t/d/s, tha thu eòlach air sin, nach eil?
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Fr Feb 02, 2007 11:50 am

Tha thu ceart! Bild

OK, jetzt gib mir mal nen Spaten, damit ich mir ein Loch zum drin verschwinden graben kann :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Fr Feb 02, 2007 12:13 pm

An dèan seo an gnothach? Bild
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Fr Feb 02, 2007 11:25 pm

Tha e ceart gu leòr Bild

Mise a' bruidhinn sgudal :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan


Zurück zu „Gràmar na Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast