air a' ghrian / ris a' ghrèin

Grammatikfragen zum Gälischen - hier bist du richtig
NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

air a' ghrian / ris a' ghrèin

Beitragvon NoClockThing » Fr Mai 29, 2009 10:31 pm

Micheal hat geschrieben:Tha mi a' fantainn air a' ghrian

Tha mi a' feitheamh ris a' ghrèin.

Carson a tha an diofar seo ann?
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: air a' ghrian / ris a' ghrèin

Beitragvon Micheal » Sa Mai 30, 2009 7:15 am

NoClockThing hat geschrieben:
Micheal hat geschrieben:Tha mi a' fantainn air a' ghrian

Tha mi a' feitheamh ris a' ghrèin.

Carson a tha an diofar seo ann?


Das erste ist falsch, das zweite richtig :D


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Sa Mai 30, 2009 9:54 am

Bu chòir dhomh leughadh ann an dòigh nas fhaiceallaiche Bild
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Benutzeravatar
akerbeltz
Beiträge: 190
Registriert: Mo Jan 19, 2009 1:39 am
Wohnort: Glaschu
Kontaktdaten:

Beitragvon akerbeltz » Di Jun 02, 2009 7:18 pm

An-dà, nam biodh tu 'nad sheasamh air a' ghrian fhèin, bhiodh a' chiad dhiubh ceart gu leòr cuideachd :b

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mi Jun 03, 2009 7:08 am

ach `s e: air a' ghrèin - Dativ feminin.

agus is i a' cheist dè cho fada a sheasas tu oirre :roll:
Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Livia
Beiträge: 151
Registriert: Mo Feb 18, 2008 9:06 am
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon Livia » Fr Jun 05, 2009 8:32 am

Oh, bitte noch mal auf Deutsch. Denn der Satz war ja ursprünglich von mir und jetzt verstehe ich eure Nachrichten nicht :cry: Danke euch! Livia

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Fr Jun 05, 2009 9:04 am

du musst die femininen Substantive im Dativ aufhellen.

a' ghrian ist Nominativ
sobald du eine Präposition dazu nimmst, wie z.B. air, le, etc ist das Dativ

leis a' ghrèin

meistens muss man nur ein i als letzten Vokal in die letzte Wortsilbe einfügen, oft ändern sich aber auch die Vokalgruppen insgesamt:

noch einige Beispiele:

a' chas - der Fuß
air a' chois auf dem Fuß


an uinneag

aig an uinneig



etc...


le dùrachd

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Livia
Beiträge: 151
Registriert: Mo Feb 18, 2008 9:06 am
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon Livia » Fr Jun 05, 2009 9:42 am

Ja, das versteh ich. Die sich ändernden Vokalgruppen ... das erscheint mir schon ein wenig als "hohe Schule", die mit dem "Kauderwelsch" nicht mehr abgedeckt werden kann. Kann ich diesbezüglich auf Hilfe aus dem Lehrbuch hoffen???

Livia

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Fr Jun 05, 2009 6:03 pm

Aber ja, da steht das dann alles fein säuberlich drin :D

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Sa Jun 06, 2009 10:01 pm

Micheal hat geschrieben:agus is i a' cheist dè cho fada a sheasas tu oirre :roll:
Mìcheal

No dè ro fhada Bild
'S e saoghal a th' anns gach cànan


Zurück zu „Gràmar na Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast