Irisch lernen

Na cànanan ceilteach eile / Die anderen keltischen Sprachen
Gast

Beitragvon Gast » Mi Mär 24, 2004 1:36 pm

Hallo,

ich bin ein Irland-Fan - und nicht nur wegen dem Bier (das ich unserem bevorzuge) :D, sondern auch wegen dem herrlichen Land und seiner Einwohner. Außerdem gefällt mir Irish Dance sehr gut, und mache da seit einem halben Jahr auch mit.

Nun möchte ich zumindest auch ein klein wenig irische Sprache lernen, die ja ein wenig vom Gälischen abweichen soll (nur mal so gehört, keine fundiertes Wissen). Kann mir jemand ein gutes Lern-Buch mit Hörbeispielen empfehlen?

Vielleicht bin ich dann im nächsten Urlaub nicht mehr so verwirrt, wenn ich die tausend Schilder in englisch und irisch lesen muss, die dann ja noch auf der "falschen" Seite stehen ... 8-)

Gruß,
Markus

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Do Mär 25, 2004 5:42 pm

A Mharcas, a chara
da gibt es für dich nur eins: Kauderwelsch-Irisch-Gälisch vom Reise-know-How Verlag. Gibt es in jeder Buchhandlung kostest so um die 9,-- Euro und es gibt eine Kassette mit Aussprache dazu. Kurzgrammatik, Glossar und Sprachführer für den touristen - alles auf Irisch.

viel Spaß damit. Sag mal, wo du herkommst, vielleicht kann ich dir mit einem Irischlehrer helfen.

dùrachd
Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************


Zurück zu „Keltische Kousinen / Irisch, Bretonisch, Walisisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast