Welche keltischen Sprachen gibt es?

Na cànanan ceilteach eile / Die anderen keltischen Sprachen
ArmerStudi
Beiträge: 57
Registriert: Mo Jan 26, 2009 7:09 pm
Wohnort: Freiburg i. Ü.

Beitragvon ArmerStudi » So Jun 21, 2009 9:24 pm

... nicht zu vergessen alle -dunum und -durum wie octodurum, eburodunum, vitodurum. (martigny, yverdon, winterthur)

und eine kleine weisse fischart, die bei uns Leugel heisst, klingt irgendwie nach λευκός, ich hab allerdings auch gehört, das komme von einem keltischen wort.

Coille Laoch
Beiträge: 1
Registriert: Do Okt 11, 2018 9:14 am

Welche keltischen Sprachen gibt es?

Beitragvon Coille Laoch » Do Okt 11, 2018 9:18 am

Hallo zusammen,

Entschuldigt wenn ich diesen alten Beitrag wieder hoch hole. Kann man sagen welche keltische Sprache man im deutschem Raum gesprochen hat? Vllt Artverwandt mit dem schottisch gälischem?

Ich würde es gerne lernen jedoch versuchen so nah wie möglich an unseren Wurzeln.

Vielen lieben Dank


Zurück zu „Keltische Kousinen / Irisch, Bretonisch, Walisisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast