Hilfe für Schottisch Darstellende Mittelalter/Neuzeit-Gruppe

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Do Feb 12, 2009 12:40 pm

Hier ist allerdings ein Forum zum Erlernen einer Sprache. Da gibt es eine eindeutig nachweisbare historische Entwicklung, Grammatik, Syntax etc.
Und darauf wird hier in erster Linie Wert gelegt.
Was den Spaß angeht, soll m.M.n. jeder seinen Spaß haben, wo er möchte.
Hier ist der Schwerpunkt allerdings bei der Freude eine Sprache richtig zu erlernen, zu sprechen und zu schreiben. Und natürlich ist und bleibt das Ziel Gälisch als lebendige Sprache in dieser, realen Welt zu erhalten.
Möglicherweise passt das nicht immer zusammen, auch das ist nicht schlimm - man sollte das nur wissen.


le meas

Mìcheal

PS: Das mit der Erdloch und nicht waschen etc. könnte einige Leute von den Vorteilen der Errungenschaften der Neuzeit überzeugen. Die Darsteller müssten sich dann allerdings kurzfristig auch mit Ratten, Flöhen, Zecken und eitrigen Pusteln anfreunden können. Das dann hinter Glasscheiben auf einem Quarantäne-MA-Markt.
Nichts für ungut 8)

M.
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Do Feb 12, 2009 10:41 pm

...nicht zu vergessen die kurze Lebenserwartung auch ohne Hunger, Pest und Krieg!!!
Caitrìona


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste