Forum schliessen und wechseln?

Fionnghal
Beiträge: 3
Registriert: Mo Okt 15, 2007 10:28 pm

Beitragvon Fionnghal » Do Jan 15, 2009 9:00 pm

Hallo,

ich hatte leider fast 1 Jahr lang nach meinem Umzug kein Internet, weil mein Anbieter die Leitung blockiert hat, aber mir kein DSL liefern konnte. :?

So würde ich schon zu den aktiven im Forum gehören, zumal ich jetzt auch den 5. Gälischkurs besuchen werde.

Ich fände es auch schade, wenn man nur in die "internationalen" Foren auf Englisch könnte.

Was sich wohl gerade bei einem reinen Sprachenforum von anderen Foren, wie z. B. Tier-, Baby- oder Fotoforen unterscheidet, ist daß letztere recht emotional sind, man Bilder einstellen kann usw.

Allerdings könnte es hier tatsächlich mehr Leute geben, die nicht nur alle Nase lang Grammatikfragen stellen, sondern auch kleine oder größere (je nach Fortgeschrittenheit) Gespräche führen.

Und was die Sprüche und Tattoos angeht: Die sind in fremdsprachlichen Foren genauso zu finden.

Wie sagte doch ein Arbeitskollege mal zu mir, als ich ihm sagte, ich lerne Schottisch-Gälisch, eine keltische Sprache? "Ach, ist das so ähnlich wie Elbisch?" :wink:

Gruß

Ute
Ute

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Do Jan 15, 2009 10:12 pm

Tier- und Babyphotos kann man doch hier auch problemlos einstellen :lol: Immer her damit, am besten mit zweisprachig deutsch-gälischen Erläuterungen dazu, und dann stellen wir alle viele gälische Fragen und voilà - ein ganz emotionales Gesprächsthema. Ich selber kann leider nicht mit Tierchen und Kinderchen dienen, stelle aber bei Bedarf auch gern Photos von meinem selbstgestrickten Schal oder von meiner unaufgeräumten Wohnung ein... 8) abair cuspair romansach.
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Fr Jan 16, 2009 12:08 am

Uill, seo an seann fhlat agamsa

Bild

A bheil am fear agad air dòigh nas fhèarr no nas miosa? :P
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Fr Jan 16, 2009 12:15 am

A Mhoire Mhàthair!


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Isbeal
Beiträge: 996
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Beitragvon Isbeal » Fr Jan 16, 2009 1:27 am

Tha mise a' faraichdainn mòran nas fheàrr an-dràsda... 8)

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Sa Jan 17, 2009 12:46 pm

Fhuair mi Billyregal an uair sin is chur mi eadar am bòrd-sgrìobhadh is na clàraichean e, ri taobh clì a' bhùird. Is gann gun deach e ann. Thionndaich sin a h-uile sian rud beag nas fhèarr ach bha agus esan loma-làn sa bhad :roll:
'S e saoghal a th' anns gach cànan

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » So Jan 18, 2009 6:42 pm

An-dràsda fhèin tha an seòmar agam-sa ceart cho dona, o chionn 's gu bheil sgeilpichean ùra a dhìth orm cuideachd. Fhuair sinn leabaidh ùr airson na Nollaige, agus dh' atharraich sinn na seòmraichean, so tha mòran de na leabhraichean agam ann am bocsaichean fhathast. Bha beachd math agam ciamar a chuireas mi na sgeilpichean uile a-steach dhan seòmar ùr, agus bhitheadh àite gu leòr ann airson an stuth agam gu lèir, ach an uair sin cha robh tìde gu leòr agam gus sgeilpichean ùra a cheannachd, so tha a h-uile rud air an làr agus ann am bocsaichean :P Cha toigh leam sin idir idir, o chionn 's nach faigh mi lorg air dad sam bith. Ach ceannaichidh mi na sgeilpichean 'sa Ghearran, nuair a bhitheas saor-laithean ann aig an oilthigh, agus bidh a h-uile rud spaideil an uair sin (is dòcha...) ;)
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Livia
Beiträge: 151
Registriert: Mo Feb 18, 2008 9:06 am
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon Livia » So Jan 18, 2009 7:36 pm

Oh, bitte schließt das Forum nicht! Es ist meine einzige Verbindung zur gälischen Außenwelt - sozusagen - und eine andere Möglichkeit,mich auszutauschen und meiner Leidenschaft zu frönen, hab ich nicht. Ich habe auch gerade ganz wenig Zeit durch neue Projekte, Lehraufträge usw., aber ich verfolge ziemlich genau mein Ziel. Ich musste mich zwischen Weihnachten und Neujahr entscheiden, wie es beruflich weitergeht (lerne ich nochmal um zu einem "normalen" Beruf oder bleibe ich bei dem, was ich mir vorgenommen habe - und dabei spielt Schottland, gälisch, die Musik usw. DIE dominierende Rolle überhaupt. Ich habe mich vorerst gegen den "normalen" Beruf entschieden... und bleibe bei dem, was ich begonnen habe.

Mich als totaler Anfänger und weit vom Hauptfeld Abgeschlagene (die meisten regelmäßigen User kommen jedenfalls nicht aus Sachsen) macht manchmal ein bisschen traurig, dass auch im Halb-und Halb so viel Gälisch auftaucht, das manchmal auch nicht übersetzt ist, dass ich schlicht nicht mitkomme und deshalb nicht antworten kann, weil ich es nicht verstehe. Ich würde mich gern reger beteiligen, aber mir fehlen die Kenntnisse... Und von hier aus zu den Workshops zu kommen, ist gar nicht so einfach. Vorerst hab ich mich für die Winterwerkstatt entschieden (wenn ich auch nur an 3 Tagen kann). Trotz allem schau ich immer rein und bin gedanklich dabei und freue mich übrigens, wenn ich die Namen erkenne! Das hat so was von Gemeinschaft...

Ich schließe mich allen vorherigen an! Ich finde das Forum wunderbar, auch wenn ich manches nicht verstehe, und wünsche mir, dass es erhalten bleibt.

Liebe Grüße aus Dresden, Livia

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mo Jan 19, 2009 10:30 am

Ich glaube, ich erwische mich leider ab und zu dabei, daß ich zu faul zum Übersetzen bin. Sollte ich nach Forumsregeln im Halb & Halb aber machen, also wenn Du mich dabei erwischst, kannst Du ruhig "Übersetzung bitte!" Bild drunterposten.


Was ist eigentlich mit Isbeals Vorschlag, die Forumsstruktur etwas zu vereinfachen. Gute Idee? Schlechte Idee? Egal?
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mo Jan 19, 2009 10:42 am

1. Schritt: Man kann den Projektteil rausnehmen, aus diesen Ideen ist nie etwas geworden. Und spòrs /bzw sgudal zusammenlegen.


Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mo Jan 19, 2009 11:09 am

Ich würde sagen, wir schieben den Inhalt von Sgudal dann nach Spors.

Wo wollen wir die Projekte hinschieben? Allgemeines? Ciamar a chanas mi?

Man könnte vielleicht auch die beiden Übersetzungsrichtungen in Ciamar a chanas mi zusammenlegen und unterm Grammatikforum listen, finde ich.
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Isbeal
Beiträge: 996
Registriert: Do Jun 29, 2006 11:25 pm

Beitragvon Isbeal » Mo Jan 19, 2009 11:48 pm

Man könnte mehr Stickies ('festgenagelte' Themen, die immer oben im Unterforum bleiben) benutzen, um die beliebtesten / wichtigsten Themen in einem Unterfurum oben zu halten, um weitere Unterforen zu vermeiden.

z.B. Cò mise als Sticky in Allgemeines. Dann sehen die neuen Telnehmer was es sonst gibt, wo sie auch als Anfänger schreiben können, und beliben nicht ewig auch mit (später) leichter Konversation in Cò mise hängen.

Und die Übersetzungsbereiche als Sticky (oder 2?) in Grammatik, wie GC sagt. Vielleicht dann umbennen in Grammatik und Wortschatz, oder Fragen zur Sprache o.ä.

Ich würde auch die 'offiziellen' Forum-Ankündigungen - Konzerte, neue Kurse u.ä. in Wort des Moderators unterbringen - vielleicht mit Naidheachdan irgendwie verbinden und umbenennen. Wir sehen dann beim Datum im Index , ob etwas Neueres da ist.

Allgemeines ist eben ZU allgemein für Wichtiges oder Dringendes.

Right, sin gu leòr agaibh airson latha! :twisted:

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mi Jan 21, 2009 1:42 pm

Isbeal hat geschrieben:Und die Übersetzungsbereiche als Sticky (oder 2?) in Grammatik, wie GC sagt. Vielleicht dann umbennen in Grammatik und Wortschatz, oder Fragen zur Sprache o.ä.

Ich würde den Wortschatz vielleicht doch eher getrennt von der Grammatik halten, weil dort viele Übersetzungsfragen drin sind, und dann die wichtigen Grammatikthemen etwas drin untergehen würden. Von daher plädiere ich eher dafür, die beiden Übersetzungsrichtungen zusammenzufassen und dann das Forum nach oben zu schieben.
'S e saoghal a th' anns gach cànan

the Gael
Beiträge: 15
Registriert: Do Jan 22, 2009 7:25 pm
Wohnort: Saarland

Schliessen? Nö, ich bin dagegen

Beitragvon the Gael » Fr Jan 23, 2009 4:57 pm

Hallo lieber Forumsbetreiber,
wenn das Forum hier geschlossen worden wäre, würde ich heute nix posten können täten ( diese famose Satzstellung :lol: ) und mein Anlauf zum erlernen der gäl. Sprache wäre wohl weiterhin im Sande verlaufen.
Ich mache zwar nur nullkommafünf Prozent ( gerundet) der member aus, wollte es aber mal gesagt haben.

Grüße
Thomas

ArmerStudi
Beiträge: 57
Registriert: Mo Jan 26, 2009 7:09 pm
Wohnort: Freiburg i. Ü.

Beitragvon ArmerStudi » So Feb 01, 2009 9:49 pm

fänds auch schade wenn das forum jetzt schlösse. aber umstrukturieren wär keine schlechte idee, es bräuchte etwas, wo man fragen zur aussprache posten könnte. beim übersetzen passts nicht ganz hin, bei grammatik irgendwie auch nicht.


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast