Übersetzungshilfe für meine Hochzeit!

Übersetzungen ausschließlich für Lerner, keine Tattoos, Sprüche etc. Jede Übersetzung ist eine freiwillige Leistung
Gast

Beitragvon Gast » Mi Feb 15, 2006 6:10 pm

hallo,
ich hoffe das mir einer von euch weiterhelfen kann, ich heirate im august und die flitterwochen gehen nach schottland und nun möchten wír die einladungen gerne unter das motto "schottlang" stellen.
ich dachte zb an ein gäelisches sprichwort oder einen schönen spruch oder auch einfach nur ein romantischer satz im gaelischen.
kann mir da einer von euch helfen?
wäre echt super!!! vielen dank schonmal
grüße cori

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mi Feb 15, 2006 7:00 pm

Habe was schönes gefunden:

http://www.bbc.co.uk/scotland/alba/tbh/aigcridhearciuil/facail/

Thig crìoch air an t-saoghal,
ach mairidh gaol is ceòl.


Hier mein ziemlich gruseliger Übersetzungsversuch:

Das Ende der Welt wird kommen,
aber Liebe und Musik werden andauern.

Klingt im Original erheblich besser. Ein Klassiker.
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Mi Feb 15, 2006 8:56 pm

Schööön *schmacht* :)
(Tha mi duilich, Ùna, tha rudan mar sin a´cordadh rium fhathast :shock: )
...ich glaube, ich muß auch noch ´mal heiraten!! :P

Ulli :)
P.S.: Alles Gute für Euch, Cori!

P.P.S.: Natürlich wieder denselben, was denkt Ihr denn!!!! :P
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mi Feb 15, 2006 9:19 pm

In diesem Fall: mairidh gaol... agus tha thusa glè shona!
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Mi Feb 15, 2006 10:08 pm

so reimt es sich auf deutsch:

mag die welt auch vergehen
liebe und musik bleiben bestehen


mit einem finger getippt vom

mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

NoClockThing
Rianaire Teicneolach
Beiträge: 2078
Registriert: So Jan 29, 2006 7:13 pm
Wohnort: Àite mo chridhe
Kontaktdaten:

Beitragvon NoClockThing » Mi Feb 15, 2006 10:59 pm

Müßte das Gälisch nicht

Thig crìoch air an t-saoghal,
ach mairidh ceòl is gaol.

heißen, damit es sich reimt? ;)

Aber irgendwie gefällt es mir glaube ich auch besser, wenn es sich nicht reimt :D
'S e saoghal a th' anns gach cànan

Catriona
Beiträge: 640
Registriert: Do Jan 12, 2006 5:51 pm
Wohnort: Essen

Beitragvon Catriona » Do Feb 16, 2006 8:18 pm

Das ist sogar ein deutsches Lied:

Himmel und Erde werden vergehen,

aber die Musica, aber die Musica bleibet bestehen!



Karin

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Beitragvon Micheal » Do Feb 16, 2006 11:52 pm

Deshalb kam mir das so bekannt vor :)

Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Gast

Beitragvon Gast » Sa Feb 18, 2006 12:25 am

vielen dank schon mal an alle :)
hat noch jemand ne idee?
oder kann vllt jemand das übersetzen:
"all eure dinge lasst in der liebe geschehen"(1.korinter 16,4)
gruß cori

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Sa Feb 18, 2006 11:11 am

Die Bibel gibt's auch auf Gälisch, da sollte das dann drinstehen.
Ich denke mal, der eine oder andere hier hat sie greifbar.
mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Sa Feb 18, 2006 1:05 pm

Wir hatten doch neulich schon einmal so einen Bibel-Korinther-Übersetzungswunsch... also: Wer war´s? :D

Ulli :)
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Gast

Beitragvon Gast » Di Feb 28, 2006 12:17 am

ja also wäre echt super wenn da nochmal einer helfen könnte bitte!
oder wenn mir jemand sagen könnt wo ich ne bibel herbekomme, hab schon gesucht aber nix gefunden :?

gruß cori

Ulli
Beiträge: 1114
Registriert: Fr Mai 07, 2004 9:21 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ulli » Di Feb 28, 2006 12:21 am

Nach b´e thusa a bh´ann a Mhìcheil?? :? *petz*

Ulli :P
Latein ist die große Schwester des Gälischen: Sie war damals mein erstes Baby und jetzt hilft sie mir, die Kleinen mit großzuziehen!

Gast

Beitragvon Gast » Mo Mär 13, 2006 10:30 pm

Bitte Bitte Michael :D
die einladungen müssen bald in den druck und ich hab noch keine ideen!!!!
HILFE


Zurück zu „von Deutsch gu Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast