Unwissender benötigt Hilfe

Übersetzungen ausschließlich für Lerner, keine Tattoos, Sprüche etc. Jede Übersetzung ist eine freiwillige Leistung
Fionn
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jun 26, 2006 8:55 pm
Wohnort: Wien

Beitragvon Fionn » Mo Jun 26, 2006 9:05 pm

Seid mir gegrüßt!

Bei meinen Recherchen über Schottisch-Gaelisch bin ich auf dieses Forum gestoßen.

Da ich mich für diese wundervolle Sprache interessiere, jedoch bisher noch nicht die Möglichkeit hatte sie zu lernen, ersuche ich um eure Hilfe bei einer kleinen Übersetzung.

Ich möchte für ein Rollenspiel einen schottisch-gaelischen Gildennamen. Leider bin ich, wie oben schon erwähnt, dieser Sprache (noch) nicht mächtig. Daher mein Anliegen: Wer kann mir bitte diese Phrase übersetzen? "Jäger von Azeroth" (wobei "Azeroth" ein Eigenname ist).

Weiters möchte ich wissen, ob jemand von euch aus Wien ist und mir Tipps/Hinweise geben kann, wo und wie ihr diese Sprache erlernt habt!

Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe!

Fionn
<br>

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Di Jun 27, 2006 7:45 am


Ich möchte für ein Rollenspiel einen schottisch-gaelischen Gildennamen. Leider bin ich, wie oben schon erwähnt, dieser Sprache (noch) nicht mächtig.


Dann könntest doch weder du noch sonst jemand von eurer Rollenspielrunde den Namen aussprechen ;)
Ehrlich du, ich finde, Rollenspiel ist Rollenspiel, da kann man doch einfach seine Phantasie betätigen.
Na ja, also Jäger heißt "sealgair" und wird in etwa "schällager" ausgesprochen, Betonung auf der ersten Silbe.

Aus Wien hat sich gerade noch jemand angemeldet, mit Namen Jo. Der/diejenige suchte allerdings nach Walisisch-Unterricht.

Wie man mit dem Gälischlernen anfangen kann, dazu findest du eine Zusammenfassung hier: http://www.schottisch-gaelisch.de/phpBB2/viewtopic.php?t=649
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~

mona nicleoid
Beiträge: 2420
Registriert: Di Jun 10, 2003 2:33 pm
Wohnort: gleann a' cheò ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon mona nicleoid » Di Jun 27, 2006 7:55 am

Nachtrag: Nimm mal mit der Keltologie an der Uni Wien Kontakt auf, meines Wissens gibt es dort zwar auch niemanden, der Schottisch-Gälisch kann (wenn sie in der Hinsicht was wollen, fragen sie nämlich immer mich), aber zumindest vielleicht einige Interessierte, vielleicht könnt ihr euch zusammenhocken und eine Lerngruppe gründen.
Auf deren Webseite findest du irgendwo den Link zu einer Mailingliste. Ansonsten kannst du auch im Forum von http://www.keltologie.org fragen, da sind eh viele Wiener Studenten.
Mona
~ ~ ~ ψυχης εστι λογος εαυτον αυξων ~ ~ ~


Zurück zu „von Deutsch gu Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast