Weibliche Namensform gesucht

Übersetzungen ausschließlich für Lerner, keine Tattoos, Sprüche etc. Jede Übersetzung ist eine freiwillige Leistung
Estrella
Beiträge: 2
Registriert: Di Sep 28, 2010 9:48 am
Wohnort: Beratzhausen

Weibliche Namensform gesucht

Beitragvon Estrella » Di Sep 28, 2010 9:52 am

Hallo

ich bin sehr an Gälisch interessiert und möchte demnächst auch endlich anfangen es zu lernen.
Momentan suche ich danach, wie ich auf gälisch heiße.
Kann mir jemand sagen, wie Stefanie übersetzt wird?

LG
Steffi

Micheal
Rianaire
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 09, 2003 9:38 pm
Wohnort: Bonn/ A' Ghearmailt
Kontaktdaten:

Re: Weibliche Namensform gesucht

Beitragvon Micheal » Di Sep 28, 2010 11:36 am

Nun es wird auf Gälisch etwas anders geschrieben aber es ist natürlich ein traditioneller Name aus dem Lateinischen:
Steafanaidh - wird wie Deutsch ausgesprochen nur st nicht wie scht, sondern getrennt, wie in Hamburg



Mìcheal
Deutsches Zentrum für gälische Sprache und Kultur
Acadamaidh na Gàidhlig sa' Ghearmailt
http://www.schottisch-gaelisch.de
***************************************

Estrella
Beiträge: 2
Registriert: Di Sep 28, 2010 9:48 am
Wohnort: Beratzhausen

Re: Weibliche Namensform gesucht

Beitragvon Estrella » Di Sep 28, 2010 11:40 am

Ich danke schön!!!! habe das ganze www durchgesucht und nichts gefunden...

Danke


Zurück zu „von Deutsch gu Gàidhlig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast